Jesko Friedrich

Jesko Friedrich
© Thorsten Wulff

Jesko Friedrich

Dr. Jesko Friedrich und Dennis Kaupp entwickelten im Jahr 2003 für die NDR-Satiresendung «extra 3» die Kunst- und Kultfigur «Johannes Schlüter», über dessen verrückte Berufe sie seitdem weit über hundert Filme gedreht haben. Für diese Rubrik, die sie als Autoren, Regisseure und Schauspieler gestalten, bekamen sie 2009 den Adolf-Grimme-Preis. Neben harter Satire produzieren sie auch gerne schräge Sketche, wie man in ihrer NDR-Comedysendung «Dennis & Jesko - die Sketchköppe» sehen kann. Mehr über die Autoren (und Johannes Schlüter) unter www.dennisundjesko.de.

Ich bin zu viele

Ich bin zu viele

Johannes Schlüter ist zu viele! Seine 23 Persönlichkeiten arbeiten alle gleichzeitig in verschiedenen Berufen, und diese haben es in sich: Schlüter berät alle wichtigen politischen Parteien (und die FDP), er ist verantwortlich für die Pünktlichkeit der Deutschen Bahn, den Datenschutz bei Facebook und die Sanierung des griechischen Staatshaushalts. ...   Weiterlesen

Top