Ingrid Häusler

Ingrid Häusler, geboren 1952 in Stuttgart, nach Abschluß der Mittleren Reife Ausbildung zur Bauzeichnerin.

Kein Kind zum Vorzeigen?

Kein Kind zum Vorzeigen?

«Mitleid ist eine Form von Menschenverachtung. Wer einen andern bemitleidet, nimmt ihn nicht ernst, zwingt ihm eine hilflose Rolle auf.» Ingrid Häusler kämpft seit Jahren gegen Mitleid und Selbstmitleid, denn sie ist die Mutter eines behinderten Kindes. In diesem Bericht schildert sie ihre Alltagserfahrungen: wie sie nach und nach das Ausmaß der ...   Weiterlesen

Top