Heiner Link

Heiner Link

Heiner Link

Heiner Link, geboren 1960, veröffentlichte unter anderem den Roman «Hungerleider», die Humoresken «Affen zeichnen nicht» und das Internet-Tagebuch «Mein Jahrtausend». Er starb 2002 bei einem Motorradunfall.

Frl. Ursula

Frl. Ursula

«Meine Herren», rufen die Herren und pfeifen durch die Zähne, wenn ihnen eine Frau gefällt. Die Gier hat sie im Griff, dabei könnten sie fast wunschlos glücklich sein in ihrem Reihenhaus am Münchner Stadtrand mit Familie, Freiluftgrill, Doppelgarage. Sie sind es aber nicht, die wild gewordenen Schürzenjäger, die Heiner Link in seinem letzten Buch ...   Weiterlesen

Top