Gerda van Erkel

Gerda van Erkel wurde 1954 bei Antwerpen geboren und arbeitet als Schriftstellerin und Psychotherapeutin. Sie schreibt seit vielen Jahren erfolgreich Kinder- und Jugendbücher sowie Romane für Erwachsene. Ihre Arbeit als Therapeutin inspiriert sie immer wieder zu starken Charakteren, die in den lebensnahen Geschichten wichtige Erfahrungen sammeln und Entwicklungen durchlaufen.

Der salzige Kuss

Der salzige Kuss

Das Sanatorium am Meer ist für kurze Zeit das Zuhause von Kobe und Nienke. Hier lernt Kobe, sein Übergewicht zu bekämpfen – und Nienke bereitet sich auf den Tod vor, denn sie ist unheilbar krank. Doch die Liebe, die die beiden zum ersten Mal miteinander erleben, lässt ihnen das Leben unendlich wertvoll und reich erscheinen.
Ein besonderes Buch ...   Weiterlesen

Top