Georg M. Oswald

Georg M. Oswald
© Martin Fengel

Georg M. Oswald

1963 in München geboren, lebt dort als Schriftsteller und Rechtsanwalt. Mit seinem Roman "Alles was zählt" gelang ihm auch international der Durchbruch. Für sein Werk wurde er mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.

Vom Geist der Gesetze

Vom Geist der Gesetze

Gerechtigkeit ist etwas für Schwächlinge.
«Vor Gericht und auf hoher See ist man in Gottes Hand», sagt ein Sprichwort, und doch will ein jeder seine Geschicke selbst lenken. Da ist ein ebenso eingebildeter wie brillanter Strafverteidiger. Da ist eine Anwältin, seine Frau, der übel mitgespielt wird, die sich jedoch zu wehren weiß. Und da sind: ein ...   Weiterlesen

Top