Frank M. Reifenberg

Frank M. Reifenberg

Frank M. Reifenberg, im Westerwald aufgewachsen, seit 20 Jahren Wahlkölner, nach dem Abitur Ausbildung zum Buchhändler, danach Texter in Public-Relations-Agenturen, später mit eigener Agentur, zum Jahrtausendwechsel noch einmal von vorne begonnen: Ausbildung an der Internationalen Filmschule Köln. Schreibt seit über zehn Jahren Drehbücher und Konzepte für Film und Fernsehen, Romane und Erzählungen oder auch mal das Libretto für eine Jugendoper, wenn man ihn – wie die Bayerische Staatsoper – darum bittet.

Schwesternlüge Schwesternlüge
Zuletzt erschienen

Schwesternlüge

Mira hat ihre Eltern verloren, als sie ein kleines Kind...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Frank M. Reifenberg

Alle Bücher