D. S. Eick

D. S. Eick
© privat

D. S. Eick

D.S. Eick lehrt Drehbuchschreiben und arbeitet fürs Fernsehen. Dies ist sein erster Roman. Er lebt mit seiner Frau und zwei Kindern in Köln - bisher ist der Pott des Grauens glücklicherweise an ihm vorübergegangen!

Der Pott des Grauens

Der Pott des Grauens

«Das ist nicht die Schlange des Verderbens, ihr Trottel, das ist die S-Bahn!»
Claudia Heidmanns Leben ist ein Desaster: Frisch getrennt und ohne Job, wohnt sie wieder bei ihren Eltern im alten Kinderzimmer. Schlimmer kann´s nicht kommen. Denkt sie. Doch in der Garage der Heidmanns stehen plötzlich ein paar ganz seltsame Figuren, die behaupten aus ...   Weiterlesen

Top