Barbara Kavemann

Barbara Kavemann, Jahrgang 1949, Dipl. Soziologin, arbeitete ab 1973 im Berliner Frauenzentrum und in verschiedenen Frauenprojekten mit, so auch bei der Begleitforschung des Berliner Frauenhauses. Seit Erscheinen dieses Buches überwiegend Informations- und Fortbildungsarbeit zum Problem des sexuellen Mißbrauchs.

Väter als Täter

Väter als Täter

Das Opfer muß die Folgen tragen. Alle Kinder brauchen Liebe, körperliche Zärtlichkeit und emotionale Wärme. Alle Mädchen brauchen Anerkennung ihrer Weiblichkeit, um zuversichtlich in ihr späteres Leben als Frau hineinwachsen zu können. Wenn ihnen statt dessen sexuelle Gewalt begegnet, wenn sie in der eigenen Familie als Sexualobjekt benutzt werden, ...   Weiterlesen

Top