Anne von Canal

Anne von Canal, geboren 1973, war nach dem Studium der Skandinavistik und Germanistik zehn Jahre lang im Verlagswesen und als Übersetzerin tätig, bevor sie sich selbst dem Schreiben widmete. Sie lebt an Elbe und Mosel. Ihr Roman «Der Grund» war ein großer Erfolg bei Publikum und Presse. Seitdem wird Anne von Canal gefeiert als «eine der spannendsten Gegenwartsautorinnen der gehobenen Belletristik in Deutschland» (Deutschlandfunk Kultur).

Whiteout

Whiteout

Es ist eine E-Mail mit nur einer Zeile, die Hannas Welt ins Wanken bringt: ihre einst beste Jugendfreundin ist tot.
Mit Fido hatte sie in den 80ern alles geteilt: Träume, Pläne, Zigaretten – bis die Freundin eines Tages unerwartet und ohne Erklärung den Kontakt abbrach und nie wieder auftauchte. Die erschütternde Nachricht von Fidos Tod erreicht ...   Weiterlesen

Der Grund

Der Grund

Wie oft kann ein Mensch von vorn beginnen?
Er nennt sich Lawrence Alexander und fährt als Kreuzfahrtpianist über die Weltmeere. Er ist der Mann an den Tasten, etwas anderes kann und will er nicht mehr sein. Doch eines Tages beschwört ein unerwartetes Ereignis die Erinnerung wieder herauf – an seine Kindheit und Jugend als Laurits Simonsen im ...   Weiterlesen

Top