Anne-Marie Tausch

Dr. Anne-Marie Tausch (1925–1983) war Professorin für Psychologie. Sie arbeitete an der Universität Marburg, an den Pädagogischen Hochschulen Weilburg/Lahn und Kettwig/Duisburg sowie zusammen mit ihrem Mann Reinhard Tausch am Psychologischen Institut der Universität Hamburg. Veröffentlichungen: Anne-Marie Tausch: «Gespräche gegen die Angst» Anne-Marie und Reinhard Tausch: «Sanftes Sterben», «Wege zu uns und anderen» Reinhard Tausch: «Hilfen bei Stress und Belastung»

Wege zu uns und anderen

Wege zu uns und anderen

«Wie können wir seelisch erfüllter und reicher leben und die in uns liegenden Möglichkeiten mehr verwirklichen? Welche Wege gibt es, befriedigender mit uns und anderen zusammenzuleben, im privaten Bereich, im Beruf und in der Politik?
In diesem Buch haben wir die Erfahrungen vieler Menschen beim Umgang mit sich und anderen zusammengestellt. Es wird ...   Weiterlesen

Sanftes Sterben

Sanftes Sterben

«Mir scheint, daß wir uns auf nichts so wenig vorbereiten wie auf unser Sterben», schrieb Anne-Marie Tausch 1981 in ihrem Buch «Gespräche gegen die Angst». «Dabei ist der Tod das Sicherste, was in unserem Leben eintreten wird.»
Wie können wir lernen, angstfreier mit Sterben und Tod umzugehen? Seit ihrer Krebserkrankung setzte sich Anne-Marie Tausch ...   Weiterlesen

Gespräche gegen die Angst

Gespräche gegen die Angst

«Ich hatte einen Untersuchungsplan bei der Deutschen Forschungsgemeinschaft eingereicht. Mein Ziel war zu klären, wie hilfreich es für Krebspatienten, Angehörige und Ärzte ist, wenn sie eine Zeitlang an einer psychologischen Gesprächsgruppe teilnehmen. Ich hatte gerade mit dieser Arbeit begonnen, als ein Arzt mir mitteilte, daß ich selbst an Krebs ...   Weiterlesen

Top