Andreas Schäfer

Geboren 1969, deutsch-griechischer Herkunft. Er wuchs in Frankfurt am Main auf und lebt heute in Berlin. "Auf dem Weg nach Messara" ist sein erster Roman.

Auf dem Weg nach Messara

Auf dem Weg nach Messara

Ein junger Mann reist zur Beerdigung seines Großvaters in eine kleine griechische Stadt und begegnet dort: seiner Mutter. Dieser atmosphärisch dichte, sprachlich fein gearbeitete Roman einer deutsch-griechischen Familie entführt den Leser in den Sommer und ans Meer - und in die Abgründe und Hoffnungen einer Liebe.   Weiterlesen

Top