Alexandra Frye

Alexandra Frye hat mit «Der gute Mensch von Wall Street» den klassischen Roman eines Familienalptraums geschrieben.

Der gute Mensch von Wall Street

Der gute Mensch von Wall Street

Ein erfolgreicher Broker gerät an der Wall Street in eine großangelegte illegale Spekulation. Als er versucht, seinen Job zu retten, passiert seiner Familie eine Katastrophe: Sein Sohn Justin und das reizende Kindermädchen Harriet verschwinden spurlos. Ist es die Verzweiflungstat einer jungen Frau oder Teil einer Wall Street-Verschwörung?   Weiterlesen

Top