Åke Edwardson

ÅKE EDWARDSON, geboren 1953, arbeitete als Journalist und unterrichtete an der Universität, ehe er sich dem Schreiben widmete. Er gehört zu den erfolgreichsten schwedischen Krimiautoren. Seine Bücher um Kommissar Erik Winter wurden vielfach ausgezeichnet und in über zwanzig Sprachen übersetzt.

Jul-Morde

Jul-Morde

Friedvolle Weihnachten hoch im Norden?
Feiert man, tanzt man? Fährt man Schlitten?
Nej, nej! Schlimmes geschieht:
Ein Einsiedler sorgt dafür, dass keine Tanne gestohlen wird – notfalls mit roher Gewalt. In Oslo will eine böse Stiefmutter ihre schneeblinde Tochter loswerden. Und im eisigen Stockholm gerät ein Kommissar beim Verhör gehörig ins ...   Weiterlesen

Das große Buch der skandinavischen Weihnachtsgeschichten

Das große Buch der skandinavischen Weihnachtsgeschichten

Auch die skandinavischen Bestseller-Autoren lieben Weihnachten. Wer allerdings mit einer verschneiten Idylle rechnet, hat sich ihn unseren nordischen Freunden gründlich getäuscht. Spannende, heitere, besinnliche Geschichten rund um das schönste Fest des Jahres machen dieses Buch zum idealen Geschenk auch diesseits des Polarkreises.   Weiterlesen

Top