Vespasian. Der gefallene Adler

Vespasian. Der gefallene Adler

Im Jahr 41 n. Chr.: Caligula wurde ermordet, Claudius ist der neue Kaiser von Rom – willensschwach, unbeholfen und unbeliebt. Claudius braucht einen schnellen Erfolg. Sein Plan: Vespasian soll den gefallenen Adler der XVII Legion zurück nach Rom bringen. Ein Relikt, das vor vierzig Jahren in den Wäldern Germaniens verloren ging, für die römischen ...  Weiterlesen

Preis: € 10,99
Seitenzahl: 544
rororo
ISBN: 978-3-499-27544-9
19.02.2019
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Vespasian. Der falsche Gott

Vespasian. Der falsche Gott

Im Jahr 34 n. Chr.: Tiberius ist tot, Caligula ergreift die Macht. Wie so viele hofft auch Vespasian auf bessere Zeiten. Doch tatsächlich muss er zusehen, wie die große Hoffnung Roms zu einem blutrünstigen, verschwenderischen Despoten verkommt. Caligulas gewagtester Plan: eine Brücke über die Bucht von Neapel, über die er dekoriert mit dem ...  Weiterlesen

Preis: € 10,99
Seitenzahl: 608
rororo
ISBN: 978-3-499-27514-2
22.01.2019
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Vespasian. Das Tor zur Macht

Vespasian. Das Tor zur Macht

Rom, im Jahr 30 n. Chr.: Vespasian hat einen schier unlösbaren Auftrag. Er soll heimlich den thrakischen Priester Rotheces in seine Gewalt bringen, aus einer Festung unter Belagerung der römischen Legion. Denn der Mann könnte Sejanus zerstören, den Kommandeur der Prätorianergarde, der alle Macht in Rom an sich gerissen hat. Vespasian überwindet ...  Weiterlesen

Preis: € 10,99
Seitenzahl: 544
rororo
ISBN: 978-3-499-27513-5
20.11.2018
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Vespasian. Das Schwert des Tribuns

Vespasian. Das Schwert des Tribuns

Ein Mann, geboren als ein Niemand. Seine Bestimmung: Kaiser von Rom.
Das Jahr 26 n. Chr.: Der 16-jährige Vespasian verlässt Familie und Hof in Richtung Rom. Er will einen Schutzherrn suchen und sich der Armee anschließen. Doch Rom ist in der eisernen Gewalt von Sejanus, Kommandeur der Prätorianergarde. Seine Spione sind überall. Jedes falsch ...  Weiterlesen

Preis: € 10,99
Seitenzahl: 544
rororo
ISBN: 978-3-499-27512-8
23.10.2018
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Zelot

Zelot

«Ich bin nicht gekommen,
Frieden zu bringen, sondern
das Schwert.» (Mt 10,34)
Das Christentum verehrt Jesus von Nazaret als sanften Hirten, dessen Reich nicht von dieser Welt sei. Aber entspricht dieses Bild der historischen Realität? Kann es den grausamen Kreuzestod plausibel erklären? Der amerikanische Religionswissenschaftler Reza Aslan meint: ...  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 384
rororo
ISBN: 978-3-499-62882-5
25.09.2015
Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover, e-Book
Julia

Julia

Ein blutiger Familienkrieg ...
... wie er keiner Generation und nur selten den Familien erspart bleibt, auch heute nicht, die dank ihrer Macht, das heißt: riesiger Vermögen, obenauf sind. Diese tödlichen Konflikte werden meist
ausgelöst wegen der Erbfolge: Kinder aus zweiten Ehen alter Männer, deren noch junge Mütter ihren Söhnen oder Töchtern ...  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 304
rororo
ISBN: 978-3-499-25875-6
02.05.2012
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Augustus

Augustus

Vom Bluthund zum Vater des Vaterlandes und Halbgott zu Lebzeiten – Jochen Bleicken zeichnet in seiner großen Augustus-Biographie zugleich ein umfassendes Bild einer der dramatischsten Epochen der römischen Geschichte. Eine Zeit, die heute auf so verblüffende Weise modern erscheint.  Weiterlesen

Preis: € 15,00
Seitenzahl: 816
rororo
ISBN: 978-3-499-62650-0
02.08.2010
Erhältlich als: Taschenbuch
Jesus

Jesus

Jesus, ein Prophet oder ein Aufwiegler, der «Erlöser» oder nur ein anderer Religionsgründer? Wir kennen ihn nicht allein durch das Zeugnis der Evangelisten. Eine Fülle historischer Spuren verweist auf sein Leben und sein Wirken unter seinen Zeitgenossen. Aus diesen Quellen entwirft David Flusser das facettenreiche Bild eines außergewöhnlichen, ...  Weiterlesen

Preis: € 8,99
Seitenzahl: 160
rororo
ISBN: 978-3-499-50632-1
01.11.1999
Erhältlich als: Taschenbuch
Augustus

Augustus

Gaius Octavius, Caesar Octavianus, Augustus - drei verschiedene Namen führte der Mann, der 56 Jahre an der Spitze des römischen Reiches stand. Als Bürgerkriegsgeneral, Gefolgschaftsführer und Friedensfürst vollzog er die Wandlungen der Zeit exemplarisch an sich selbst. Als er mit 75 Jahren auf sein Leben zurückblickte, konnte er von sich sagen, er ...  Weiterlesen

Preis: € 7,50
Seitenzahl: 160
rororo
ISBN: 978-3-499-50327-6
01.03.1984
Erhältlich als: Taschenbuch
Top