Zehn Tage im Juli

Zehn Tage im Juli

Im Juli 1943 vergehen weite Teile von Hamburg im Bombardement der „Operation Gomorrha“. Günter Lucks überlebt das Grauen als 14jähriger knapp, sein zwei Jahre älterer Bruder Hermann kommt darin um. In seinem neuen Buch schildert Lucks zusammen mit Harald Stutte jeden der zehn Tage dieser Bombenangriffe: die Nächte im Luftschutzkeller, die Tage nach ...  Weiterlesen

Preis: € 10,00
Seitenzahl: 192
rororo
ISBN: 978-3-499-00093-5
24.03.2020
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Friedrich der Große Detektiv

Friedrich der Große Detektiv

Friedrich wohnt in der gleichen Straße wie Erich Kästner, und »Emil und die Detektive« ist sein Lieblingsbuch. Seine signierte Ausgabe hütet er wie einen Schatz. Er träumt davon, selbst einmal ein großer Detektiv zu werden, deshalb hilft er gemeinsam mit seinen Freunden Albert und Viktoria der Berliner Polizei, im Tiergarten verlorene Gegenstände ...  Weiterlesen

Preis: € 10,00
Seitenzahl: 256
rororo rotfuchs
ISBN: 978-3-499-00070-6
28.01.2020
Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover, e-Book
Der rote Judas

Der rote Judas

Leipzig, Januar 1920. Der Polizist Paul Stainer kehrt aus der Kriegsgefangenschaft zurück. Deutschland taumelt durch die Nachkriegswirren, nichts ist mehr so, wie es einmal war, und in viel zu vielen Nächten wird Stainer vom Grauen der Schützengräben eingeholt. Doch ein aufsehenerregender Fall zwingt den Kriminalinspektor, sich mit der Gegenwart zu ...  Weiterlesen

Preis: € 20,00
Seitenzahl: 416
Wunderlich
ISBN: 978-3-8052-0006-6
28.01.2020
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Mephisto

Mephisto

Eines der umstrittensten Zeitpanoramen des Zwanzigsten Jahrhunderts
Klaus Manns berühmter Roman über den Schauspieler Hendrik Höfgen, der sich mit den Machthabern des nationalsozialistischen Deutschlands einlässt – eine exemplarische Geschichte über Anpassung und Widerstand, Karrieredenken und künstlerische Moral.  Weiterlesen

Preis: € 10,00
Seitenzahl: 416
rororo
ISBN: 978-3-499-27686-6
17.12.2019
Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover, e-Book
Viktoria

Viktoria

Die Familiensaga über das Schicksal einer Berliner Hoteldynastie, inspiriert vom Adlon, umfasst im zweiten, abgeschlossenen Band die Jahre 1933 bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs. Die Stiefel zahlloser Soldaten marschieren im Gleichschritt durch das Brandenburger Tor. Es ist der 30. Januar 1933. Der Balkon des Hotels bietet einen guten Ausblick. ...  Weiterlesen

Preis: € 10,99
Seitenzahl: 560
rororo
ISBN: 978-3-499-00087-4
19.11.2019
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Hotel Quadriga

Hotel Quadriga

Inspiriert vom Hotel Adlon lässt das packende Schicksal einer Berliner Hoteldynastie von 1870 bis zum Fall in drei abgeschlossenen Bänden deutsche Geschichte wiederauferstehen. Der dreizehnjährige Karl Jochum sieht an einem glorreichen Morgen im Juni 1871 eine prächtige Militärparade über die Straße “Unter den Linden” ziehen. Sie verkündet die ...  Weiterlesen

Preis: € 10,99
Seitenzahl: 624
rororo
ISBN: 978-3-499-00086-7
19.11.2019
Erhältlich als: Taschenbuch, Taschenbuch, e-Book
Menschheitsdämmerung

Menschheitsdämmerung

"Menschheitsdämmerung" ist eine der erfolgreichsten Lyrikanthologien der deutschsprachigen Literaturgeschichte, vielleicht die folgenreichste überhaupt. Sie war ein Fanal dichterischer Jugend und ist es geblieben, einhundert Jahre lang. Denn die Apokalypse, die das Buch beschwört, hat immer Konjunktur. Und unsere unruhige Gegenwart empfindet eine ...  Weiterlesen

Preis: € 34,00
Seitenzahl: 400
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-00138-4
15.10.2019
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Metropol

Metropol

Nach dem internationalen Erfolg von "In Zeiten des abnehmenden Lichts" kehrt Eugen Ruge zurück zur Geschichte seiner Familie - in einem herausragenden zeitgeschichtlichen Roman.
Moskau, 1936. Die deutsche Kommunistin Charlotte ist der Verfolgung durch die Nationalsozialisten gerade noch entkommen. Im Spätsommer bricht sie mit ihrem Mann und der ...  Weiterlesen

Preis: € 24,00
Seitenzahl: 432
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-00123-0
08.10.2019
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Felix und Felka

Felix und Felka

Fesselnd und dramatisch erzählt der Meister der literarischen Verknappung eine Parabel über das Leben und die Angst. Wohl noch nie ist ein Künstlerleben, das unter den Zwängen der rassistischen Verfolgung im Nationalsozialismus stand, derart verdichtet dargestellt worden. Rom, im Mai 1933. Ein Angriff des Malers Graf von Merveldt zwingt den ...  Weiterlesen

Preis: € 12,00
Seitenzahl: 208
rororo
ISBN: 978-3-499-27128-1
17.09.2019
Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover, e-Book
Die Zukunft der Schönheit

Die Zukunft der Schönheit

In dieser autobiographischen Erzählung des vielfach ausgezeichneten Autors wird der Aufbruchsgeist einer ganzen Epoche beschworen. Sie führt dem Leser die Kraft der Musik vor Augen.
Am 1. Mai 1966 gerät ein junger Deutscher aus der hessischen Provinz in einen New Yorker Jazzclub, es spielt der Saxophonist Albert Ayler. Was der Musiker mit seiner ...  Weiterlesen

Preis: € 10,00
Seitenzahl: 96
rororo
ISBN: 978-3-499-27462-6
20.08.2019
Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover, e-Book
Bella Stella

Bella Stella

Holstein, 1922: Stella liebt das Leben auf Gut Friederkamp, wo ihr Vater als Verwalter arbeitet. Und sie liebt Carsten, den Sohn des Gutsbesitzers. Doch Carsten heiratet eine standesgemäße Frau. Und Stella wird nach dem Tod des Vaters einfach vom Hof gejagt. Mit gebrochenem Herzen und völlig mittellos strandet sie im Hafen von Hamburg.
Romagna, ...  Weiterlesen

Preis: € 10,99
Seitenzahl: 528
rororo
ISBN: 978-3-499-27616-3
20.08.2019
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Stille Tage in Clichy

Stille Tage in Clichy

Auch in diesem inzwischen weltberühmten und verfilmten Buch zeigt sich der unsterbliche Henry Miller als Prophet und Moralist. Jahrelang musste er auf die Veröffentlichung warten. Denn «Stille Tage in Clichy» ist nicht, wie der Titel vermuten lassen könnte, eine Idylle im Werk des „obszönsten Schriftstellers der Weltliteratur“ (Sir Herbert Read). ...  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 144
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-00587-7
20.08.2019
Erhältlich als: e-Book
Meine Eltern

Meine Eltern

Aharon Appelfeld, der zu den bedeutendsten Schriftstellern Israels zählt, schrieb mit „Meine Eltern“ eines seiner persönlichsten Bücher. Er schrieb über den letzten Sommer einer Kindheit …
August 1938: Am Ufer des Flusses Prut in Rumänien versammeln sich die Sommerfrischler, überwiegend säkularisierte Juden. Auch der zehnjährige Erwin und seine ...  Weiterlesen

Preis: € 12,00
Seitenzahl: 272
rororo
ISBN: 978-3-499-27524-1
21.05.2019
Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover, e-Book
Der Boxer

Der Boxer

Jakub Shapiro ist ein hoffnungsvoller junger Boxer und überhaupt sehr talentiert. Das erkennt auch der mächtige Warschauer Unterweltpate Kaplica, der Shapiro zu seinem Vertrauten macht. Doch rechte Putschpläne gegen die polnische Regierung bringen das Imperium Kaplicas in Bedrängnis; er kommt in Haft, als ihm ein politischer Mord angehängt wird. Im ...  Weiterlesen

Preis: € 12,00
Seitenzahl: 464
rororo
ISBN: 978-3-499-29147-0
16.04.2019
Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover, e-Book
Das Leuchten jenes Sommers

Das Leuchten jenes Sommers

Zwei Frauen, geboren in unterschiedlichen Jahrzehnten, durch ein Schicksal verbunden.
August 1939: Auf dem malerischen Anwesen Summerhill in Cornwall lebt die junge Maddy zurückgezogen von der Welt und dem drohenden Krieg. Als ihre geliebte Schwester Georgiana von einer langen Reise zurückkehrt, bringt sie ihren neuen Freund Victor mit. Maddy ist ...  Weiterlesen

Preis: € 20,00
Seitenzahl: 496
Wunderlich
ISBN: 978-3-8052-0038-7
16.04.2019
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Top