Aufklärung

Aufklärung

Ein Zeitalter auf der Suche nach einer neuen Ordnung: Steffen Martus zeigt, wie dramatisch die Aufklärung das Deutschland des 18. Jahrhunderts verändert hat. Seine Darstellung reicht von der Neuordnung der politischen Landkarte um 1700 über die Erschütterung Europas durch das Erdbeben von Lissabon bis zum Vorabend der Französischen Revolution. Eine ...  Weiterlesen

Preis: € 19,99
Seitenzahl: 1040
rororo
ISBN: 978-3-499-62767-5
20.02.2018
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Open Werther

Open Werther

1775. «Die Leiden des jungen Werthers» haben Goethe über Nacht europaweit berühmt gemacht. Jetzt aber, 26 Jahre alt, soll er sich endlich ernsthaften Dingen widmen und Politiker in Weimar werden. Sein Verleger Johann Friedrich Weygand jedoch verlangt nach einer Fortsetzung. Zwar ist Werther leider tot, aber warum nicht die Perspektive wechseln? Hat ...  Weiterlesen

Preis: € 3,99
Seitenzahl: 40
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-90404-0
17.02.2017
Erhältlich als: e-Book
Aufklärung

Aufklärung

Am Anfang war das Bild: Wie morgens der Himmel aufklart und die nächtliche Dunkelheit vertrieben wird, so soll auch der menschliche Verstand erhellt werden. Schon 1691 wird der Ausdruck « Aufklärung des Verstandes » lexikalisch verzeichnet. Helle Köpfe sollen mittels deutlicher Begriffe und geschärfter Urteilskraft klar erkennen können, was ...  Weiterlesen

Preis: € 12,99
Seitenzahl: 416
rororo
ISBN: 978-3-499-62746-0
01.07.2013
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Kants Welt

Kants Welt

Wie das kleine "Manelchen" zum weltweisen Denker wurde; wie Kant aus dem Chaos den Kosmos neu erschaffen hat; wie der Herr Professor aus Königsberg die Philosophie revolutionierte. Manfred Geier beschreibt Leben und Werk des bedeutendsten deutschen Philosophen. Und er erzählt die Geschichte eines Aufklärers, dessen Schriften bis heute eine ...  Weiterlesen

Preis: € 11,99
Seitenzahl: 352
rororo
ISBN: 978-3-499-61365-4
01.04.2005
Erhältlich als: Taschenbuch
Immanuel Kant

Immanuel Kant

Immanuel Kant gilt als der Philosoph der Pflicht und des kategorischen Imperativs. Er war in der Tat der Vordenker der preußischen Tugenden - aber darin erschöpft sich seine Bedeutung keineswegs. Sein Hauptwerk «Kritik der reinen Vernunft» hat dem philosophischen Denken die Nüchternheit der Moderne verschafft. Kants geordneten Lebensweg und die ...  Weiterlesen

Preis: € 8,99
Seitenzahl: 192
rororo
ISBN: 978-3-499-50659-8
01.12.2003
Erhältlich als: Taschenbuch
Top