Aufklärung

Aufklärung

Ohne die Aufklärung im 18. Jahrhundert sähe unsere Welt anders aus. In beeindruckender Fülle zeichnet Steffen Martus das Bild eines doppelgesichtigen Zeitalters: Es ersehnt den Frieden und führt mit patriotischer Zerstörungswut Krieg; es betreibt mit Hingabe wissenschaftliche Experimente und schwärmt zugleich für Okkultismus und Geisterseherei. ...  Weiterlesen

Preis: € 19,99
Seitenzahl: 1040
rororo
ISBN: 978-3-499-62767-5
16.02.2018
Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover, e-Book
Rotröcke

Rotröcke

Ein echter Bernard Cornwell: Krieg und Frieden, Freund und Feind, Feigheit und Heldentum
Philadelphia ist im Jahr 1777 eine Stadt im Krieg – nicht nur zwischen amerikanischen und britischen Truppen, sondern auch mit sich selbst. Als die Stadt von den Briten erobert wird, fängt der wahre Krieg erst an. Der junge britische Rekrut Sam Gilpin hat ...  Weiterlesen

Preis: € 10,99
Seitenzahl: 640
rororo
ISBN: 978-3-499-29142-5
15.12.2017
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Bachs Welt

Bachs Welt

Johann Sebastian Bach kennt jeder. Aber dass er der Spross einer 150 Jahre alten Dynastie von Musikern war, ist kaum im Bewusstsein.
Dieses Buch erzählt die Geschichte eines erstaunlichen Clans in einem Europa des Umbruchs, das geprägt war von Kriegen und Seuchen. Im 17. Jahrhundert wurde Musik ein Mittel gegen Elend und Tod, und die Bachs vor ...  Weiterlesen

Preis: € 12,99
Seitenzahl: 416
rororo
ISBN: 978-3-499-61748-5
18.08.2017
Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover, e-Book
Neu-York

Neu-York

«Wie ein neu entdeckter Roman von Henry Fielding mit Bonusmaterial von Martin Scorsese.» (The Times)
1746 in einer kleinen englischen Kolonialstadt an der Spitze der Insel Manhattan: Neu-York wirkt auch Jahrzehnte nach der Eroberung durch die Briten immer noch recht holländisch; die alteingesessenen Familien reden Englisch mit Akzent, am Hafen weht ...  Weiterlesen

Preis: € 19,95
Seitenzahl: 400
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-06447-1
23.06.2017
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Maria Theresia

Maria Theresia

Maria Theresia (1717–1780) hat als Königin und Kaiserin eine Epoche geprägt. Sie regierte vier Jahrzehnte und brachte das Habsburgerreich noch einmal zum Erblühen. Am Ende ging sie als «allgemeine und erste Mutter» ihres Landes in die Geschichtsbücher ein.
Das Bildmaterial der Printausgabe ist in diesem E-Book nicht enthalten.
  Weiterlesen

Preis: € 3,99
Seitenzahl: 160
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-40092-4
22.04.2017
Erhältlich als: e-Book
Das Europa der Könige

Das Europa der Könige

Als Europas Herrscher eine große Familie waren - das schwungvoll erzählte Panorama einer Zeit, die sich uns faszinierend fremd und doch seltsam vertraut darstellt.
Ein eigenartiger Kontinent ist das Europa der Könige: Hier kann ein König von England, der kein Englisch spricht, auf die Idee kommen, die Pläne eines kein Spanisch sprechenden Königs ...  Weiterlesen

Preis: € 39,95
Seitenzahl: 1120
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-02835-0
10.03.2017
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Open Werther

Open Werther

1775. «Die Leiden des jungen Werthers» haben Goethe über Nacht europaweit berühmt gemacht. Jetzt aber, 26 Jahre alt, soll er sich endlich ernsthaften Dingen widmen und Politiker in Weimar werden. Sein Verleger Johann Friedrich Weygand jedoch verlangt nach einer Fortsetzung. Zwar ist Werther leider tot, aber warum nicht die Perspektive wechseln? Hat ...  Weiterlesen

Preis: € 3,99
Seitenzahl: 40
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-90404-0
17.02.2017
Erhältlich als: e-Book
Grundzüge des gastronomischen Anstands

Grundzüge des gastronomischen Anstands

Vincent Klink weiß es aus eigener Erfahrung: Ein Festmahl erfordert großes Geschick – von der Tischordnung über die Auswahl und Zubereitung der Speisen bis hin zur hohen Kunst der Konversation. Doch woher stammt eigentlich dieser festgeschriebene Kodex «gastronomischen Anstands»?
Natürlich aus Frankreich, genauer: aus der Feder von Balthazar ...  Weiterlesen

Preis: € 19,95
Seitenzahl: 256
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-05656-8
21.09.2016
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Werther lieben

Werther lieben

Thomas Arzt hat sich von einer der berühmtesten Dreiecksgeschichten der Literaturgeschichte inspirieren lassen, um von den Ängsten und Sehnsüchten einer Generation zu erzählen, die gelernt hat, ihren eigenen Mittelschichtsträumen zu misstrauen.
Nicht Werther steht im Zentrum des Stücks, sondern die Frau, sie heißt bei Thomas Arzt Charlotte, die ...  Weiterlesen

Preis: € 3,99
Seitenzahl: 35
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-90721-8
26.08.2016
Erhältlich als: e-Book
Narrenleben

Narrenleben

Kunstvoll macht Schädlich zwei historische Gestalten, zwei Narren, und ihre Zeit lebendig.
Joseph Fröhlich (1694-1757) ist ein wohlbestallter kurfürstlich-königlicher Taschenspieler und Lustiger Rat am Dresdner Hof, Vertrauter August des Starken, ein menschenfreundlicher und wohltätiger Mann, doch auch Spielball des Kurfürsten. Ganz anders das ...  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 176
rororo
ISBN: 978-3-499-26680-5
26.08.2016
Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover, e-Book
Wolgatöchter

Wolgatöchter

Weit ist das Land, groß die Hoffnung
Frankfurt, im Jahr 1765. Die Schwestern Annmarie, Aurora und Lydia leben in ständiger Furcht, denn ihr Vater Georg Reiche wird als Kunstdieb und Kunstfälscher im ganzen Land gesucht. Ein neues Leben im fernen Russland scheint der einzige Ausweg zu sein. Doch das Leben an der Wolga ist hart: Auf kalte, raue ...  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 384
rororo
ISBN: 978-3-499-25938-8
26.03.2016
Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover, e-Book
Jud Süß

Jud Süß

Rowohlt E-Book Theater
«Paul Kornfeld schrieb 1929 sein historisches Stück ‹Jud Süß›, um in die Gegenwart einzugreifen. Durch die Geschichte des Hofjuden Joseph Süß Oppenheimer, der 1738 in Stuttgart erhängt und in einem eisernen Käfig zum Vogelfraß gemacht wurde, legte er Entstehung und Wesen des Antisemitismus dramatisch offen.» (Georg Hensel) ...  Weiterlesen

Preis: € 3,99
Seitenzahl: 155
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-90711-9
26.02.2016
Erhältlich als: e-Book
Das glücklichste Jahr

Das glücklichste Jahr

Das Porträt einer außergewöhnlichen Frau: Eva Lessing.
Als der Seidenfabrikant Engelbert König 1769 zu einer Reise aufbrach, bat er seinen Freund Gotthold Ephraim Lessing, sich seiner Frau und der vier Kinder anzunehmen, sollte ihm etwas zustoßen. Tatsächlich starb er wenig später in Venedig. Lessing hielt sein Versprechen, und aus der ...  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 352
rororo
ISBN: 978-3-499-27125-0
27.11.2015
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Sire, ich eile …

Sire, ich eile …

Enttäuscht von Versailles geht Voltaire 1750 an den Hof des Königs von Preußen. Bald erweist sich, dass er und Friedrich nach Temperament und Lebensgewohnheiten unverträglich sind. Es kommt zum Bruch. Voltaire ist in Gefahr, er macht sich auf die Reise. Die preußischen Beauftragten in der Freien Reichsstadt Frankfurt halten ihn auf Befehl ...  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 128
rororo
ISBN: 978-3-499-26878-6
25.09.2015
Kriminalgeschichte des Christentums 10

Kriminalgeschichte des Christentums 10

«Ein Flutlicht in die finstersten Abgründe der Geschichte der Christenheit.»Süddeutsche Zeitung
«Wo sonst noch gibt es diese atemverschlagende Mischung von Wolfsgeheul und Friedensschalmei, Weihnachtsbotschaft und Scheiterhaufen, von Heiligenlegende und Henkersgeschichte! Wo sonst dies allumfassende Liebespalaver und den praktisch ...  Weiterlesen

Preis: € 12,99
Seitenzahl: 320
rororo
ISBN: 978-3-499-63020-0
02.05.2014
Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover
Top