Utopien für Realisten

Utopien für Realisten

Was sind heute die großen Ideen? Historischer Fortschritt basierte fast immer auf utopischen Ideen: Noch vor 100 Jahren hätte niemand für möglich gehalten, dass die Sklaverei abgeschafft oder die Demokratie wirklich existieren würde.
Doch wie begegnen wir den Herausforderungen der modernen Arbeitswelt, des Familienlebens, des gesamten globalen ...  Weiterlesen

Preis: € 18,00
Seitenzahl: 304
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-00682-2
18.08.2017
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Die Biologie des Geldes

Die Biologie des Geldes

Geld und Gene haben viel gemeinsam – jedenfalls wenn das Geld als Kapital auftritt. Dann verhält es sich wie eine Lebensform – stets darauf versessen, sich zu replizieren. Mit Blick auf neuere Erkenntnisse der Biologie, Ökonomie, Psychologie und Mathematik beweist László Mérö, dass sich Darwins Evolutionstheorie sehr gut eignet, um elementare ...  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 352
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-44031-9
01.04.2011
Erhältlich als: e-Book
Agenda Mensch

Agenda Mensch

«Es verbreitet sich allmählich ein gesellschaftliches Klima, in dem es nicht mehr darauf anzukommen scheint, was jeder Einzelne einbringt, sondern darauf, was er für sich selbst herausholen kann.» Claus Hipp
Nie waren die Chancen der jungen Generation auf eine gesicherte Zukunft so gefährdet wie heute – in Zeiten von Bevölkerungswandel, ...  Weiterlesen

Preis: € 18,95
Seitenzahl: 256
Rowohlt Berlin
ISBN: 978-3-87134-669-9
16.07.2010
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Die Globalisierungsfalle

Die Globalisierungsfalle

"Das Sachbuch aller Sachbücher", urteilte DIE ZEIT, und die SÜDDEUTSCHE ZEITUNG schrieb: "Vielleicht das wichtigste Buch des Jahres." Wohl noch nie haben deutschsprachige Sachbuchautoren international für so großes Aufsehen gesorgt: Übersetzungen in 26 Sprachen, von Brasilien bis CHina, Spitzenplätze auf den Bestsellerlisten in vielen Ländern sowie ...  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 352
rororo
ISBN: 978-3-499-60450-8
02.11.1998
Erhältlich als: Taschenbuch
Der Lugano-Report

Der Lugano-Report

Wie kann verhindert werden, dass die globale Wirtschaftsmaschine ins Stocken gerät und an ihrer eigenen Dynamik erstickt? Wie können die transnationalen Konzerne und andere Nutznießer der Globalisierung ihre Gewinne sichern? Was soll aus den Verlierern werden? Mit welchen Mitteln kann die Zahl der Menschen auf der überbevölkerten Welt möglichst ...  Weiterlesen

Preis: € 12,99
Seitenzahl: 284
Rowohlt Repertoire
ISBN: 978-3-688-10571-7
08.09.2017
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Top