Paula Modersohn-Becker

Paula Modersohn-Becker

Paula Modersohn-Becker erlangte Anerkennung und Ruhm erst nach ihrem Tod. Sie war eine Wegbereiterin der Moderne, die in der Nazizeit als «undeutsch» verfemt wurde. Erst nach dem Zweiten Weltkrieg wurde ihr Erbe hochgehalten, vor allem in dem auch durch sie berühmten Dorf, in dem sie zuletzt lebte und starb: Worpswede.  Weiterlesen

Preis: € 8,95
Seitenzahl: 160
rororo
ISBN: 978-3-499-50567-6
01.10.2007
Erhältlich als: Taschenbuch
Der Sound der Väter

Der Sound der Väter

Helmut Lethen, geboren 1939, gehört zu den intimsten Kennern der klassischen Moderne. Von 1977 bis 1996 lehrte er an der Universität Utrecht, anschließend übernahm er den Lehrstuhl für Neueste Deutsche Literatur in Rostock. Zahlreiche Veröffentlichungen, insbesondere zur deutschen Literatur des frühen 20. Jahrhunderts. Sein Buch "Verhaltenslehre ...  Weiterlesen

Preis: € 22,90
Seitenzahl: 320
Rowohlt Berlin
ISBN: 978-3-87134-544-9
17.03.2006
Erhältlich als: Hardcover
Menschheitsdämmerung

Menschheitsdämmerung

(New York, Sommer 1959) Vor genau 40 Jahren, Ende des Jahres 1919, erschien die Sammlung "Menschheitsdämmerung - Symphonie jüngster Dichtung" zum ersten Male. Damals ein explosives Pionierwerk, ein avantgardistisches Experiment - heute als "immer noch die beste", als "repräsentativste", als "klassische Anthologie des Expressionismus", ja als "erste ...  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 384
rororo
ISBN: 978-3-499-45055-6
01.12.1975
Erhältlich als: Taschenbuch
Eine Jugend in Deutschland

Eine Jugend in Deutschland

Als begeisterter Freiwilliger zog er in den ersten Weltkrieg, und als humanitärer Pazifist kehrte er heim. Er schlug sich auf die Seite der Aufständischen, war in der Festung Niederschönenfeld inhaftiert, und er erkannte die tragische Grenze der Revolution. In seiner aufrichtigen und meisterhaft-schlichten Autobiographie beschreibt er seine frühen ...  Weiterlesen

Preis: € 8,99
Seitenzahl: 176
rororo
ISBN: 978-3-499-14178-2
01.10.1963
Erhältlich als: Taschenbuch
Top