Paul Klee

Paul Klee

Paul Klee hat in seinem Werk eine vollkommen neue Bild- und Formensprache entwickelt, die nicht mehr direkt aus der sichtbaren Welt abgeleitet ist, sondern bei den Urformen wie Punkt, Linie und Fläche beginnt und in eine autonome künstlerische Wirklichkeit führt. Damit gelang ihm ein Durchbruch zur Moderne, dessen Wirkung bis heute anhält.  Weiterlesen

Preis: € 8,99
Seitenzahl: 160
rororo
ISBN: 978-3-499-50690-1
01.03.2011
Erhältlich als: Taschenbuch
Der Blaue Reiter

Der Blaue Reiter

Zu den Mitgliedern des "Blauen Reiters" gehörten unter anderem Franz Marc, Wassily Kandinsky, Gabriele Münter, August Macke und Paul Klee. Sie versuchten in den Jahren vor dem Ersten Weltkrieg, den platten Materialismus und Positivismus des Industriezeitalters durch geheimnisvolle, abstrakte Bilder zu überwinden - und schufen damit eine ...  Weiterlesen

Preis: € 8,95
Seitenzahl: 160
rororo
ISBN: 978-3-499-50607-9
02.05.2008
Erhältlich als: Taschenbuch
Angelika Kauffmann

Angelika Kauffmann

Angelika Kauffmann war schon zu ihrer Zeit eine in ganz Europa gefeierte Malerin. Zu den Auftraggebern der weltgewandten und selbstbewussten Künstlerin zählten gekrönte Häupter wie Kaiser Joseph II. und Zarin Katharina II., Geistesgrößen, unter ihnen Winckelmann und Goethe, Diplomaten und Gelehrte. Viele ihrer Werke, ob bewunderte Porträts oder ...  Weiterlesen

Preis: € 8,95
Seitenzahl: 160
rororo
ISBN: 978-3-499-50554-6
01.10.1997
Erhältlich als: Taschenbuch
Karl Friedrich Schinkel

Karl Friedrich Schinkel

Karl Friedrich Schinkel prägte das architektonische Erscheinungsbild Preußens wie kein anderer vor oder nach ihm. Der geniale Baukünstler, überdies bedeutender Architekturtheoretiker, Maler, Bühnenbildner und Designer, bekleidete nicht nur eine der höchsten Beamtenstellen Preußens, er war der bevorzugte Architekt des Königshauses. Seine Bauten in ...  Weiterlesen

Preis: € 8,99
Seitenzahl: 160
rororo
ISBN: 978-3-499-50494-5
01.03.1994
Erhältlich als: Taschenbuch
Jean Paul

Jean Paul

Wie gern nähme der Biograph jetzt den Leser und vielleicht auch den Rezensenten mit, um nach Bayreuth zu fahren, von dort aus aber noch weiter nach Osten, ins Fichtelgebirge, ja am besten gleich auf den Ochsenkopf. Dann könnte er einfach in die Gegend deuten und behaupten: Dort liegt Wunsiedel, wo Jean Paul 1763, im Jahr des Hubertusburger ...  Weiterlesen

Preis: € 8,99
Seitenzahl: 160
rororo
ISBN: 978-3-499-50329-0
07.06.1984
Erhältlich als: Taschenbuch
Top