Ida

Ida

Sie ist eine der bekanntesten Patientinnen des 20. Jahrhunderts: Dora, das jüdische Mädchen mit der 'petite hystérie' und einer äußerst verschlungenen Familiengeschichte. Dora, die kaum achtzehn war, als sie es wagte, ihre Kur bei Sigmund Freud vorzeitig zu beenden, und ihn, wie er es fasste, "um die Befriedigung [brachte], sie weit gründlicher von ...  Weiterlesen

Preis: € 25,00
Seitenzahl: 512
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-00093-6
24.07.2018
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Wir sind die Adler

Wir sind die Adler

EINER DER LETZTEN, DIE NOCH DAVON ERZÄHLEN KÖNNEN
«Ich glaube, wer dieses Buch liest, wird in der Lage sein, zu verstehen, in was für einer Welt wir von 1939 bis 1945 gelebt haben – und beinahe umgekommen wären. Und ich vermute, wer diese Welt erst einmal verstanden hat, wird sie nicht mehr vergessen.» ...  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 352
rororo rotfuchs
ISBN: 978-3-499-21807-1
24.04.2018
Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover, e-Book
Waldes Dunkel

Waldes Dunkel

Nicole Krauss, die Autorin des Welterfolges "Die Geschichte der Liebe", kehrt mit einem phantastischen Roman zurück: Ein vom Leben enttäuschter reicher New Yorker Anwalt und eine Schriftstellerin mit Eheproblemen machen sich auf die Suche nach dem Unbekannten in sich selbst und finden in der Wüste Israels überraschende Wege, über sich, ihre Träume ...  Weiterlesen

Preis: € 24,00
Seitenzahl: 384
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-03576-1
20.02.2018
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Felix und Felka

Felix und Felka

Rom, an einem Nachmittag im Mai 1933. Ein tätlicher Angriff des Malers Hanns Hubertus Graf von Merveldt zwingt den deutsch-jüdischen Maler Felix Nussbaum, die Villa Massimo zu verlassen. Die Rückkehr nach Deutschland ist ihm und seiner Lebensgefährtin, der polnisch-jüdischen Malerin Felka Platek, angesichts der nazistischen Judenverfolgung ...  Weiterlesen

Preis: € 19,95
Seitenzahl: 208
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-06437-2
10.01.2018
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Holyge Bimbel

Holyge Bimbel

1 flyes Book für den trendbewussten Yolo-Swagger, der schon alles hant.
Endlich können wirklich alle die Bibel lesen: die heilige Schrift in Internetdeutsch.
Die bestesten Stories aus dem freshen u old school Tastyment oversetzt, incl. Bimbel Allstarz wie Jesus Chrispus, Moses Def, Adolf & Eva, Jona Hill, A-Broham u numberreiche weitere ...  Weiterlesen

Preis: € 8,00
Seitenzahl: 80
rororo
ISBN: 978-3-499-63335-5
18.08.2017
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Ein Mädchen nicht von dieser Welt

Ein Mädchen nicht von dieser Welt

«Ein Mädchen nicht von dieser Welt» ist ein außergewöhnlicher Roman über Vertrauen, Mut und Freundschaft des vielfach ausgezeichneten Autors Aharon Appelfeld.
Adam und Thomas sind überrascht, als sie sich zufällig im Wald begegnen. Ihre Mütter haben die Jungen dort versteckt, weil es im Ghetto zu gefährlich wurde. Nun müssen die beiden Neunjährigen ...  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 128
rororo
ISBN: 978-3-499-26896-0
24.03.2017
Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover
Die Liebe sucht ein Zimmer

Die Liebe sucht ein Zimmer

Als Bestsellerautor David Safier für seinen Roman «28 Tage lang» recherchierte, der im Warschauer Ghetto spielt, stieß er auf ein außergewöhnliches literarisches Dokument: eine Komödie des polnischen Autors Jerzy Jurandot, die im Januar 1942 im Femina-Theater inmitten der Grauen des Ghettos uraufgeführt wurde. Ein Lustspiel mit Musik, voller ...  Weiterlesen

Preis: € 2,99
Seitenzahl: 52
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-00097-1
24.03.2017
Erhältlich als: e-Book
Der Letzte der Ungerechten

Der Letzte der Ungerechten

Eine Woche lang führte Claude Lanzmann 1975 in Rom auf Deutsch ein Interview mit Benjamin Murmelstein,einem der umstrittensten Überlebenden der Shoah. Der Rabbiner war nach seiner Deportation ins Ghetto Theresienstadt ab September 1944 der letzte sogenannte Judenälteste. Nach dem Krieg warf man ihm vor, Handlanger der Nazis gewesen zu sein. Claude ...  Weiterlesen

Preis: € 12,99
Seitenzahl: 128
rororo
ISBN: 978-3-499-63210-5
17.02.2017
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Kleiner Versager

Kleiner Versager

Igor, ein schmächtiger und asthmatischer kleiner Junge, lebt mit seinen Eltern in Leningrad. Er sehnt sich nach Essen, nach Bestätigung, nach Wörtern. Als er fünf ist, schreibt er seinen ersten Roman, und seine Großmutter gibt ihm für jede Seite eine Scheibe Käse. Zwei Jahre später, 1979, wandert die jüdische Familie nach Amerika aus. Erst ...  Weiterlesen

Preis: € 10,99
Seitenzahl: 480
rororo
ISBN: 978-3-499-26844-1
16.12.2016
Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover, e-Book
Handbuch für den russischen Debütanten

Handbuch für den russischen Debütanten

Rasant, urkomisch und bitterböse.
Vladimir Girshkin wurde in Leningrad geboren, mit zwölf kam er nach New York. Jetzt ist er 25 und fragt sich, ob sein Job im Emma-Lazarus-Verein zur Förderung der Einwandererintegration tatsächlich das Ziel all seiner Anpassungsstrategien gewesen sein soll. Jedenfalls will er endlich zu Geld kommen. Was liegt da ...  Weiterlesen

Preis: € 10,99
Seitenzahl: 560
rororo
ISBN: 978-3-499-29048-0
16.12.2016
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Absurdistan

Absurdistan

Mischa Vainberg ist 30, 147 Kilo schwer und auf der Suche nach der Liebe. Seine Mutter starb, als er noch klein war. Als 18-jähriger schickte ihn sein Vater zum Studium und zur Beschneidung nach Amerika. Doch just als Mischa ihn in St. Petersburg besuchen will, wird der alte Vainberg erschossen. Für Mischa beginnt eine Irrfahrt: Zurück in die USA ...  Weiterlesen

Preis: € 10,99
Seitenzahl: 464
rororo
ISBN: 978-3-499-29047-3
16.12.2016
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Stefan Zweig

Stefan Zweig

Der Österreicher Stefan Zweig (1881–1942) gehörte zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Schriftstellern in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Mit seinen psychologisch ausgefeilten Prosawerken und biographischen Studien erreichte er auch international ein großes Publikum. Angesichts der Ausbreitung des Nationalsozialismus floh er ins Exil, ...  Weiterlesen

Preis: € 3,99
Seitenzahl: 154
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-57571-4
25.11.2016
Erhältlich als: e-Book
"Es muss noch etwas anderes geben als Angst und Sorge und Herrn Hitler"

"Es muss noch etwas anderes geben als Angst und Sorge und Herrn Hitler"

Immer wieder gibt es Geschichten aus der Zeit des nationalsozialistischen Deutschland, die man kaum glauben kann. Eine davon hat Gerhard Spörl, langjähriger «Spiegel»- Autor, in der eigenen Familie gefunden: die Liebesgeschichte der Großeltern seiner Frau.
Gegen den Widerstand ihrer Familie heiratet Grete, reiche deutsche Tochter aus bestem Haus, ...  Weiterlesen

Preis: € 19,95
Seitenzahl: 336
Rowohlt Berlin
ISBN: 978-3-87134-837-2
21.10.2016
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Alfred Kerr

Alfred Kerr

Alfred Kerr ist uns in Erinnerung als der einflussreichste Theaterkritiker Deutschlands im 20. Jahrhundert. Er rühmte Henrik Ibsen als den Ahnherrn der Moderne, kämpfte für Gerhart Hauptmann, Arthur Schnitzler, Frank Wedekind, George Bernard Shaw, entdeckte Robert Musil, stritt gegen den Talmiruhm Hermann Sudermanns, kämpfte mit Bertolt Brecht, ...  Weiterlesen

Preis: € 29,95
Seitenzahl: 720
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-07066-3
21.09.2016
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Alles, was ich liebte

Alles, was ich liebte

Eine melancholische, kunstvoll schlichte Parabel. Ein ergreifender, großer Roman.
Czernowitz, am Vorabend des Zweiten Weltkriegs. Die Eltern des 9-jährigen Paul trennen sich, und Paul verliert, was bis dahin sein Zuhause war. Seine Mutter findet Arbeit als Lehrerin in einem Provinzstädtchen. Sein Vater, einst ein gefeierter expressionistischer ...  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 288
rororo
ISBN: 978-3-499-27134-2
26.02.2016
Erhältlich als: Taschenbuch
Top