Oh, Simone!

Oh, Simone!

„Ich möchte vom Leben alles!“
Simone de Beauvoir: Große Denkerin des 20. Jahrhunderts, eine Ikone des Feminismus – aber warum sollten sich junge Frauen für sie interessieren? Weil sie fantastische Romane und präzise Analysen gesellschaftlicher Entwicklungen schrieb und ihrem Partner Jean-Paul Sartre an analytischer Schärfe in nichts nachstand; eine ...  Weiterlesen

Preis: € 12,99
Seitenzahl: 320
rororo
ISBN: 978-3-499-63323-2
15.12.2017
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Das Grab des göttlichen Tauchers

Das Grab des göttlichen Tauchers

Wie der Taucher auf dem berühmten Fresko im süditalienischen Paestum, das einen Mann zeigt, der kopfüber von einer Säule springt, hat Claude Lanzmann sich in jedes Abenteuer gestürzt. Alle wichtigen Entscheidungen seines Lebens, so schreibt er, waren wie Kopfsprünge ins Ungewisse.
Lanzmann wurde berühmt als Regisseur des epochemachenden Films ...  Weiterlesen

Preis: € 26,95
Seitenzahl: 544
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-03942-4
30.10.2015
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Sämtliche Dramen

Sämtliche Dramen

Camus‘ Dramen erstmals vollzählig und in neuer Übersetzung
Einen «Humanisten auf der Bühne» nennt der Übersetzer Hinrich Schmidt-Henkel in seinem Nachwort den französischen Autor und erklärt damit dessen Aktualität.
Machtbesessene Despoten, verblendete Attentäter, oder aufständische Freiheitskämpfer: die Dramen Albert Camus’ machten ihn zu einem ...  Weiterlesen

Preis: € 16,00
Seitenzahl: 592
rororo
ISBN: 978-3-499-26911-0
19.12.2014
Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover, e-Book
Camus

Camus

Iris Radisch nimmt den Leser mit auf eine faszinierende Reise durch Camus' Leben und Werk. Dieser Autor ist kein Heiliger. Sein Leben und seine Bücher erzählen von der Sehnsucht nach den großen, elementaren Erlebnissen, vom Glück der Beschränkung auf das Essentielle, vom Zauber der Einfachheit. Camus verwickelt seine Leser in die grundlegenden ...  Weiterlesen

Preis: € 12,99
Seitenzahl: 352
rororo
ISBN: 978-3-499-62801-6
24.10.2014
Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover, e-Book
Die Pest

Die Pest

«Camus irrt sich nicht in seinem Roman. Das Drama sind nicht die, die durch die Hintertür zum Friedhof entwischen – und für die die Angst vor der Pest endlich vorbei war –, sondern die Lebenden, die in ihren stickigen Schlafzimmern Blut schwitzten, ohne der belagerten Stadt entfliehen zu können.» (Gabriel García Márquez)
Die Stadt Oran wird von ...  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 448
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-02651-3
01.02.2013
Erhältlich als: e-Book
Der glückliche Tod

Der glückliche Tod

«Und ein Stein zwischen Steinen, ging er in der Freude seines Herzens wieder in die Wahrheit der unbeweglichen Welten ein.» In einer beherrschten sinnlichen Prosa beschreibt Camus die geliebte algerische Landschaft, die mediterrane Sonne, den tiefblauen Himmel, die glühende Erde, die erlösende See, aber auch das Gefühl der Entfremdung und das ...  Weiterlesen

Preis: € 7,49
Seitenzahl: 208
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-02631-5
01.02.2013
Erhältlich als: e-Book
Der Mythos des Sisyphos

Der Mythos des Sisyphos

«Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.» Albert Camus’ berühmtes Werk kreist um die zentrale Frage, «ob das Leben die Mühe, gelebt zu werden, lohnt oder nicht».  Weiterlesen

Preis: € 8,99
Seitenzahl: 192
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-02661-2
01.02.2013
Erhältlich als: e-Book
Der erste Mensch

Der erste Mensch

«Inszeniert wie ein Roman, enthält ‹Der erste Mensch› eine bewegende Autobiographie der algerischen Kindheit Albert Camus´: das intimste Selbstzeugnis, dass der diskrete und scheue Autor hinterlassen hat.» (Der Spiegel)
«Ein überwältigendes posthumes Comeback.» (FAZ)
Gespiegelt in der Figur Jacques Comery erzählt Camus von seiner Kindheit, die er ...  Weiterlesen

Preis: € 10,00
Seitenzahl: 448
rororo
ISBN: 978-3-499-25309-6
02.01.2010
Erhältlich als: Sonderausgabe, Taschenbuch
Der Fall

Der Fall

«Wenn die Zuhälter und Diebe immer und überall verurteilt würden, hielten sich ja alle rechtschaffenen Leute ständig für unschuldig! Und meiner Meinung nach muss gerade das verhindert werden.»
In einer atemberaubenden Beichte bekennt ein im Amsterdamer Hafenviertel untergetauchter Staranwalt Selbstgefälligkeit und Opportunismus als Triebfedern ...  Weiterlesen

Preis: € 10,00
Seitenzahl: 176
rororo
ISBN: 978-3-499-25310-2
02.01.2010
Erhältlich als: Sonderausgabe, Taschenbuch, e-Book
Entwürfe für eine Moralphilosophie

Entwürfe für eine Moralphilosophie

Jean-Paul Sartre zählt zu den bedeutendsten Philosophen des vergangenen Jahrhunderts. Im kommenden Juni hätte der große Franzose seinen 100. Geburtstag gefeiert - pünktlich zu diesem Anlass werden die "Entwürfe für eine Moralphilosophie" erstmals in einer deutschsprachigen Ausgabe publiziert! Die "Entwürfe" sind - im Anschluss an das philosophische ...  Weiterlesen

Preis: € 29,90
Seitenzahl: 1056
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-06171-5
11.04.2005
Erhältlich als: Hardcover
Jean-Paul Sartre

Jean-Paul Sartre

Jean-Paul Sartre war viele Personen in einer: radikaler Kritiker der metaphysischen Tradition, engagierter Intellektueller, Schriftsteller von hohem Rang, Solitär, Identifikationsfigur der Linken und nicht zuletzt Liebender. Seine Werke sind eng mit diesen Personen verknüpft; die Radikalität seiner Philosophie der Freiheit des Menschen wird aus ...  Weiterlesen

Preis: € 8,50
Seitenzahl: 160
rororo
ISBN: 978-3-499-50629-1
02.04.2001
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Albert Camus

Albert Camus

Albert Camus gewann aus seinen bescheidenen familiären Ursprüngen eine unbeirrbare moralische Urteilskraft. Die Schönheit der Natur und die politische Spannung im kolonialen Algerien, in dem er aufwuchs, lieferten ihm den Bilderfundus und die emotionale Intensität für sein kurzes Schriftsteller-Leben. So stellte er sich dann den quälenden ...  Weiterlesen

Preis: € 8,99
Seitenzahl: 160
rororo
ISBN: 978-3-499-50635-2
01.09.2000
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Das andere Geschlecht

Das andere Geschlecht

Das berühmte Standardwerk von Simone de Beauvoir. Die universelle Standortbestimmung der Frau, die aus jahrtausendealter Abhängigkeit von männlicher Vorherrschaft ausgebrochen ist, hat nichts an Gültigkeit eingebüßt. Die Scharfsichtigkeit der grundlegenden Analyse tritt in der Neuübersetzung noch deutlicher hervor.  Weiterlesen

Preis: € 16,00
Seitenzahl: 944
rororo
ISBN: 978-3-499-22785-1
01.08.2000
Erhältlich als: Taschenbuch
Der Existentialismus ist ein Humanismus

Der Existentialismus ist ein Humanismus

Kaum ein Text Sartres trug so sehr zur Verbreitung seines Denkens bei wie "Der Existentialismus ist ein Humanismus", doch kaum einer war zugleich so vielen Mißverständnissen ausgesetzt. Er gehört zu den wenigen, von denen sich Sartre später distanzierte. Weiterhin enthalten: "Materialismus" und Revolution", der Sartres Gegensatz zum ...  Weiterlesen

Preis: € 11,00
Seitenzahl: 336
rororo
ISBN: 978-3-499-22713-4
03.01.2000
Erhältlich als: Taschenbuch
Wahrheit und Existenz

Wahrheit und Existenz

"Wahrheit und Existenz" ist ein philosophischer Text aus dem Nachlaß Sartres. Das Werk, 1948 entstanden, blieb Fragment und wurde 1996 zum erstenmal auf deutsch veröffentlicht. Sartre setzt sich mit Heideggers Wahrheitsphilosophie auseinander. Ihm geht es nicht wie Heidegger um die Wahrheit des Seins, sondern um ihre Bedeutung in menschlichen ...  Weiterlesen

Preis: € 7,99
Seitenzahl: 160
rororo
ISBN: 978-3-499-22378-5
01.10.1998
Erhältlich als: Taschenbuch
Top