Mord in der Sonntagsstraße

Mord in der Sonntagsstraße

Es sollte das perfekte Verbrechen sein, und es wurde ein Mord, der ein ganzes Land erschütterte. Schweden in seinen «Wunderjahren», als alles sicher und geregelt schien, die Zukunft verheißungsvoll, blickte in einen Abgrund. Im Juli 1965 wird eine junge Frau tot in ihrem Elternhaus an der idyllischen Sonntagsstraße in Stockholm gefunden. Die ...  Weiterlesen

Preis: € 22,00
Seitenzahl: 336
Rowohlt Berlin
ISBN: 978-3-7371-0016-8
21.04.2020
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Wir dürfen alte Menschen nicht allein lassen!

Wir dürfen alte Menschen nicht allein lassen!

Ein wichtiges Buch für alle, die mit Pflege zu tun haben - von einem Altenpfleger, der weiß, wovon er spricht.
Die Altenpflege hat einen schlechten Ruf. Sie wird mit gehetztem Personal, schlechtem Essen und sogar mit Misshandlung und Gewalt gegen alte Menschen assoziiert. Der Altenpfleger Sandro Pé versucht, gegenzusteuern – seine Haltung: Die ...  Weiterlesen

Preis: € 12,00
Seitenzahl: 192
rororo
ISBN: 978-3-499-00056-0
21.04.2020
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Schafft die Pflegeversicherung ab!

Schafft die Pflegeversicherung ab!

Nur sechs Prozent der Deutschen würden freiwillig in ein Pflegeheim ziehen. Trotzdem leben Jahr für Jahr mehr Menschen in solchen Einrichtungen, weil der Mangel an
Alternativen sie dazu zwingt. Ohne selbst ein Risiko einzugehen, verdienen Investoren und Heimbetreiber besonders gut, wenn sie die Bewohner möglichst zeitsparend abfertigen. Die Branche ...  Weiterlesen

Preis: € 12,00
Seitenzahl: 224
rororo
ISBN: 978-3-499-00175-8
28.01.2020
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Die Kunst, nicht aneinander vorbeizureden

Die Kunst, nicht aneinander vorbeizureden

Neville Chamberlain redet mit Adolf Hitler - und versteht doch nicht, was der vorhat. Amanda Knox beteuert ihre Unschuld, von den italienischen Richtern wird sie dennoch wegen Mordes verurteilt. Und die Verständigung über Sex klappt, nicht nur unter Alkoholeinfluss, schon gleich gar nicht mehr.
Unsere Instrumente und Strategien, mit denen wir ...  Weiterlesen

Preis: € 22,00
Seitenzahl: 384
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-00162-9
17.09.2019
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Der Mensch, der ich einst war

Der Mensch, der ich einst war

Es gibt 1,5 Mio Demenzkranke in Deutschland - hier erzählt erstmals eine Betroffene von ihrem Leben mit Alzheimer: Ein ergreifendes und zeigleich ermutigendes Buch, ein Buch über Verlust, Leid, Liebe und Akzeptanz.
Wendy Mitchell, eine agile, selbstbewusste Frau, die ihren Beruf ebenso liebt wie ihre Unabhängigkeit, ist Ende 50, als sie die ...  Weiterlesen

Preis: € 12,00
Seitenzahl: 304
rororo
ISBN: 978-3-499-63410-9
18.06.2019
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Ohne jede Spur

Ohne jede Spur

Ein hochspannender Blick auf spektakuläre Kriminalfälle – Peter Jamin beschäftigt sich seit 25 Jahren mit Vermisstenfällen und hat die eindrücklichsten Schicksale und dramatischsten Geschichten zusammengetragen. Ein 16-jähriges Mädchen wird mehr als ein Jahr lang von einem Unternehmerpaar eingesperrt und gefoltert. Als sie die Täter bei der Polizei ...  Weiterlesen

Preis: € 10,00
Seitenzahl: 208
rororo
ISBN: 978-3-499-63415-4
21.05.2019
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Letzte Wünsche

Letzte Wünsche

Frank Wenzlow hat seine große Liebe an einen hochaggressiven Krebs verloren. Aber anstatt aufzugeben und in Trauer zu versinken, hat er einen Verein gegründet, der sterbenden Menschen ihren letzten Wunsch vor dem Tod erfüllt: einmal noch ins Stadion, Weihnachten bei der Familie, das letzte Mal ans Meer.
Der Journalist Alexander Krützfeldt hat ...  Weiterlesen

Preis: € 16,99
Seitenzahl: 240
rororo
ISBN: 978-3-499-63402-4
20.11.2018
Erhältlich als: Paperback, e-Book
«Manchmal wünschte ich, er wäre nie Polizist geworden.»

«Manchmal wünschte ich, er wäre nie Polizist geworden.»

Die erschütternde Lebenswirklichkeit unserer Polizisten erstmals aus der Sicht der betroffenen Familien erzählt.
Sabrina R. beschreibt eindrücklich, mit welchen Belastungen Polizeifamilien konfrontiert werden und welche Auswirkungen die desolate Personal- und Ausstattungspolitik auf sie hat. Sie erzählt von der Angst und dem Warten nach ...  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 208
rororo
ISBN: 978-3-499-63320-1
15.05.2018
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Acht Häftlinge

Acht Häftlinge

Das Gefängnis ist ein Mikrokosmos, abgeriegelt von der Außenwelt, vom Alltag der anderen. Acht Häftlinge erzählen in diesem E-Book von ihrem Leben und dem Leben hinter Gittern: Einblicke in die Maschinerie eines unbekanntes Systems, in Hierarchien und Gewalt, Sex und Drogen, Kontrolle und Angst – und in das Innere von acht Menschen, die die ...  Weiterlesen

Preis: € 2,99
Seitenzahl: 80
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-40529-5
20.02.2018
Erhältlich als: e-Book
«Was alles in einem Menschen sein kann»

«Was alles in einem Menschen sein kann»

2013 stehen sich Steffen Schroeder und Micha im Gefängnis Berlin-Tegel zum ersten Mal gegenüber. Ein Gespräch über ihre schwierige Jugend bringt sie einander näher, bei allen Unterschieden: Schroeder wurde Schauspieler, Micha rutschte ins rechte Milieu ab, brachte einen Menschen um. Es beginnt eine besondere Beziehung: Schroeder, bekannt als ...  Weiterlesen

Preis: € 16,99
Seitenzahl: 304
Rowohlt Berlin
ISBN: 978-3-87134-087-1
10.03.2017
Erhältlich als: Paperback, e-Book
Fünf Hinrichtungen und ein Barbecue

Fünf Hinrichtungen und ein Barbecue

Nach acht Romanen und der legendären Story-Sammlung «Jesus’ Sohn» gilt Denis Johnson als einer der wichtigsten Autoren der amerikanischen Gegenwartsliteratur. Für sein Vietnamkriegsepos «Ein gerader Rauch» wurde ihm 2007 der National Book Award verliehen.
Seine Reportage «Fünf Hinrichtungen und ein Barbecue» ist ein Blick in den Abgrund des ...  Weiterlesen

Preis: € 1,99
Seitenzahl: 37
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-00080-3
17.02.2017
Erhältlich als: e-Book
Polizei am Limit

Polizei am Limit

Bedingt einsatzfähig? Die Ereignisse der Silvesternacht 2015/2016 am Kölner Hauptbahnhof sind für Expolizist Nick Hein nur ein Symptom. Ein Symptom für das, was generell schiefläuft in der deutschen Strafverfolgung: Er kritisiert die mangelnde Vernetzung, personelle und finanzielle Unterbesetzung, die veraltete Ausstattung, Ausbildungsdefizite und ...  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 208
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-40072-6
16.12.2016
Erhältlich als: e-Book
Wir geben Opa nicht ins Heim!

Wir geben Opa nicht ins Heim!

Wie geht man damit um, wenn die geliebten Großeltern pflegebedürftig werden? Wenn der Opa, der einem Fahrradfahren und Schnitzen beibrachte, bettlägrig wird und man ihn füttern muss? Wenn die einstige Bilderbuch-Omi mit dem großen Herzen so erschöpft und appetitlos ist, dass sie in ihrem Kittel fast verschwindet?
Jessica Wagener kümmert sich seit ...  Weiterlesen

Preis: € 10,99
Seitenzahl: 224
rororo
ISBN: 978-3-499-63140-5
22.07.2016
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Langsames Entschwinden

Langsames Entschwinden

Walter Jens litt ein Jahrzehnt lang an Demenz. Der einst wortgewaltige Gelehrte versank zunehmend in eine Welt jenseits der Sprache, jenseits der Gedanken. Er starb am 9. Juni 2013. Seine Frau Inge Jens, mit der er mehr als ein halbes Jahrhundert zusammenlebte, hat ihn in seiner Krankheit begleitet und ihn, unterstützt von anderen Menschen, bis ...  Weiterlesen

Preis: € 14,95
Seitenzahl: 160
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-03344-6
11.03.2016
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Die Wahrheit über das Sterben

Die Wahrheit über das Sterben

Wir beschäftigen uns erst mit Sterben und Tod, wenn wir direkt damit konfrontiert werden. Dann stellen wir uns die Frage: Wie möchte ich sterben? Und wie kann man als Angehöriger trösten? Welche Möglichkeiten und Grenzen der Begleitung gibt es? Aus der Auseinandersetzung mit diesen Fragen und seiner jahrezehntelangen Arbeit als Sterbebegleiter ...  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 256
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-54341-6
28.08.2015
Erhältlich als: e-Book
Top