Kennen Sie den schon?

Kennen Sie den schon?

Was macht einen guten Witz aus? Warum und worüber lachen wir? Haben Pointen ein Verfallsdatum?
Jim Holt lädt ein zu einem höchst amüsanten und geistreichen Streifzug durch die Geschichte des Humors: von den Spaßvögeln aus dem antiken Griechenland über die Witzesammler der Renaissance bis zu den Sprücheklopfern von heute (Fragt der geschwätzige ...  Weiterlesen

Preis: € 12,00
Seitenzahl: 144
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-02837-4
25.09.2015
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Freuds Analyse

Freuds Analyse

Dieser Band beruht auf einem spektakulären Nachlass: Er enthält das einzige Protokoll einer (Lehr-)Analyse bei Sigmund Freud, dem Begründer der Psychoanalyse. Unmittelbar nach den Sitzungen im Jahr 1922 notierte Ernst Blum deren Verlauf. Von keinem anderen Analysanden Freuds ist ein vergleichbares Dokument überliefert.
Die Aufzeichnungen Blums ...  Weiterlesen

Preis: € 10,99
Seitenzahl: 416
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-00161-9
29.01.2010
Erhältlich als: e-Book
Sigmund Freud

Sigmund Freud

Sigmund Freud hat wie kaum ein anderer die Debatte um das Selbstverständnis des modernen Menschen bereichert. Auch wenn Befürworter und Gegner über seine Erfindung, die Psychoanalyse, erbittert streiten mögen, auch wenn die Revision zeitgebundener Anschauungen in seinem Werk notwendig sein mag, die grundlegenden Einsichten der Wissenschaft vom ...  Weiterlesen

Preis: € 8,50
Seitenzahl: 160
rororo
ISBN: 978-3-499-50693-2
01.04.2006
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Fetischismus und Kultur

Fetischismus und Kultur

Rekonstruiert werden die kulturellen und wissenschaftshistorischen Prozesse von biblischer Zeit bis zur Gegenwart, durch die der Fetischismus zu einem Zentrum der europäischen Kulturen wurde. Fetischismus sollte das «primitive» Verhalten in außereuropäischen Gesellschaften oder bei «perversen» und «entfremdeten» Minderheiten erfassen. Doch das, was ...  Weiterlesen

Preis: € 19,99
Seitenzahl: 576
rororo
ISBN: 978-3-499-55677-7
01.04.2006
Erhältlich als: Taschenbuch
Das sexuelle Bollwerk

Das sexuelle Bollwerk

Wilheim Reich, Musterschüler von Sigmund Freud, später Abtrünniger der Psychoanalyse und des Marxismus, Idol der Studentenbewegung, Orgasmus-Prediger, ist wieder in. Mit Ironie und Phantasie entlockt der Erfolgsautor Harry Mulisch Leben und Werk dieser Jahrhundertgestalt blitzende Erkenntnisse.  Weiterlesen

Preis: € 7,50
Seitenzahl: 208
rororo
ISBN: 978-3-499-22435-5
01.02.1999
Erhältlich als: Taschenbuch
Fragen der Methode

Fragen der Methode

Sartres Schrift Fragen der Methode nimmt eine Schlüsselstellung in seiner philosophischen Entwicklung ein. Sartre kritisiert in diesem Essay den dogmatisch erstarrten Marxismus, reflektiert die Aufgaben der Soziologie und der Psychoanalyse und entwickelt eine progressiv-regressive Methode, die er am Beispiel der Französischen Revolution überprüft. ...  Weiterlesen

Preis: € 7,50
Seitenzahl: 224
rororo
ISBN: 978-3-499-22466-9
02.01.1999
Erhältlich als: Taschenbuch
Lou Andreas-Salomé

Lou Andreas-Salomé

Lou Andreas-Salomé verbinden wir heute weniger mit ihrem literarischen Werk und ihren Essays über Kunst, Religion, Erotik und Psychoanalyse als mit den drei großen Repräsentanten der deutschen Geistesgeschichte: Friedrich Nietzsche, Rainer Maria Rilke und Sigmund Freud. Ihr klarer Intellekt, ihre mitreißende Phantasie, ihr Drang, das ...  Weiterlesen

Preis: € 8,99
Seitenzahl: 160
rororo
ISBN: 978-3-499-50463-1
02.05.1990
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Märchen, Mythen, Träume

Märchen, Mythen, Träume

Für den Psychoanalytiker Erich Fromm ist Träumen ein schöpferischer Prozeß, der Zugang schafft zu dem großen Reservoir von Erfahrungen und Erinnerungen, von dessen Existenz wir tagsüber nichts wissen. Wenn wir uns mit diesen Erfahrungen und Erinnerungen näher beschäftigen, uns auf ihre Symbolsprache einlassen, können wir Ähnlichkeiten mit den ...  Weiterlesen

Preis: € 8,99
Seitenzahl: 192
rororo
ISBN: 978-3-499-17448-3
30.09.1981
Erhältlich als: Taschenbuch
Wilhelm Reich

Wilhelm Reich

Der Text der vorliegenden Monographie über Wilhelm Reich ist außerordentlich kompakt und gibt dennoch nur einen sehr groben Abriß seines Lebens. Die Vielfalt und Komplexität seiner Arbeiten auf sehr unterschiedlichen Gebieten - Orgasmusfunktion, Charakteranalyse, Psychosomatik, Bion- und Krebsforschung; Orgonphysik - erlaubte nur in sehr geringem ...  Weiterlesen

Preis: € 8,95
Seitenzahl: 160
rororo
ISBN: 978-3-499-50298-9
09.09.1981
Erhältlich als: Taschenbuch
Ist Macht heilbar?

Ist Macht heilbar?

Politik befaßt sich mit dem, was menschliche Gruppen tun, um ihr Zusammenleben nach innen und ihr Verhalten nach außen zu regeln.
Therapie befaßt sich damit, wie menschliche Individuen ihr inneres und äußeres Verhalten so regeln können, daß sie sich besser fühlen.
Was haben diese beiden Bereiche miteinander zu tun? Etwa: In der Politik wie in der ...  Weiterlesen

Preis: € 12,99
Seitenzahl: 190
Rowohlt Repertoire
ISBN: 978-3-688-10531-1
08.09.2017
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Du verstehst mich nicht!

Du verstehst mich nicht!

Alle träumen wir davon, einen Partner zu finden, mit dem wir uns verstehen und der uns versteht. Doch wie oft endet die schönste Partnerbeziehung mit dem gegenseitigen Vorwurf: «Du verstehst mich nicht!»
Der Psychoanalytiker und Paartherapeut Wolfgang Schmidbauer leuchtet hier die (meist unbewußten) Hintergründe aus, die Frauen und Männer so oft ...  Weiterlesen

Preis: € 12,99
Seitenzahl: 304
Rowohlt Repertoire
ISBN: 978-3-688-10513-7
08.09.2017
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Selbsterfahrung in der Gruppe

Selbsterfahrung in der Gruppe

Psychoanalytisch orientierte Gruppenarbeit bietet – im Unterschied zu vielen modischen Schnellkursen – fundierte Möglichkeiten, sich selbst besser kennenzulernen, seine Verhaltensweisen zu analysieren, um sie bewußt steuern zu können. Im Gegensatz zur Einzelanalyse nach Freudschem Vorbild hat die Gruppenanalyse für den einzelnen Teilnehmer den ...  Weiterlesen

Preis: € 12,99
Seitenzahl: 236
Rowohlt Repertoire
ISBN: 978-3-688-10503-8
08.09.2017
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Liebeserklärung an die Psychoanalyse

Liebeserklärung an die Psychoanalyse

«Ein Wort wie ‹Liebeserklärung› nimmt sich merkwürdig aus im Titel eines Buches, das Vorgehensweise und Ergebnisse der Psychoanalyse darstellt. Aber die Psychoanalyse hat im Laufe ihrer Geschichte so viel gehässige Ablehnung auf sich gezogen, daß ich einmal herausstellen möchte, was an ihr anziehend und liebenswert ist ...
Die amerikanische ...  Weiterlesen

Preis: € 12,99
Seitenzahl: 216
Rowohlt Repertoire
ISBN: 978-3-688-10511-3
08.09.2017
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Top