Die Spionin

Die Spionin

Die Entdeckung eines der größten deutschen Spionagefälle der Nachkriegszeit und ein spannendes Stück Zeitgeschichte – so packend wie ein Agententhriller.
Die frühen Jahren des Kalten Krieges in Berlin: Olga Raue, ihr Mann und ihr Schwager spionieren für die CIA, zuerst in der DDR, später in Moskau. Als eine Freundin sie verrät, wird Olga ...  Weiterlesen

Preis: € 24,00
Seitenzahl: 608
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-00100-1
18.12.2018
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Weit entfernt von dem Ort, an dem ich sein müsste

Weit entfernt von dem Ort, an dem ich sein müsste

Ein außergewöhnliches Leben zwischen Orient und Okzident
«Der Geheimdienstchef holte aus seiner Tasche ein Scheckheft und legte es auf den Tisch. Dabei sah ich, dass er unter der Jacke einen Revolver trug. ‹Davon können Sie unbegrenzt Gebrauch machen›, sagte er mit einem viel deutigen Lächeln. Ich merkte, wie meine Sinne außer Kontrolle gerieten. ...  Weiterlesen

Preis: € 19,95
Seitenzahl: 384
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-04693-4
15.07.2011
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Wehe dem Sieger!

Wehe dem Sieger!

Vom Verlierer nicht lernen heißt verlieren lernen.
Was ist aus uns geworden in den zwanzig Jahren seit Mauerfall und Wiedervereinigung? Warum konnte der Sieger mit seinem Sieg nichts anfangen? Der Abstieg des Westens begann vielmehr just im Moment seines größten Triumphes. Was haben wir aus vierzig Jahren Teilung und der Zeit danach eigentlich ...  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 304
rororo
ISBN: 978-3-499-62468-1
01.10.2010
Erhältlich als: Taschenbuch
Anmerkungen zu Stalin

Anmerkungen zu Stalin

In Putins Russland feiert eine historische Figur ein erstaunliches Comeback: Bei einer Meinungsumfrage wurde Josef Stalin jüngst zum «größten Helden der russischen Geschichte» gewählt. In dem Land, in dem auch wieder die alte Stalin-Hymne gesungen wird, droht die Erinnerung an die Gräuel zu verblassen, wird einer der schlimmsten Diktatoren des ...  Weiterlesen

Preis: € 8,99
Seitenzahl: 192
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-10161-6
05.10.2009
Erhältlich als: e-Book
Meine Geschichte der DDR

Meine Geschichte der DDR

Wolfgang Leonhard gehörte zu den ersten kommunistischen Gründungskadern, die Deutschland nach dem Krieg wiederaufbauen sollten. Bald brach er jedoch mit dem Stalinismus, wie er in der DDR Gestalt annahm. In seinem «brillant geschriebenen Buch» (NZZ am Sonntag) erzählt er von den Anfangsjahren nach 1945, seinem späteren Leben als einer der führenden ...  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 272
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-10271-2
05.10.2009
Erhältlich als: e-Book
Die deutsche Revolution 1989

Die deutsche Revolution 1989

Zum zwanzigsten Jahrestag: das große Panorama der deutschen Revolution 1989
Die Revolution 1989 war die erste deutsche Revolution, die wirklich vom Volk ausging: Sie begann mit Demonstrationen, erfasste sämtliche Bevölkerungsschichten und fand in allen Teilen des Landes statt. Wolfgang Schuller, einer der herausragenden Kenner der SED-Diktatur, hat ...  Weiterlesen

Preis: € 19,90
Seitenzahl: 384
Rowohlt Berlin
ISBN: 978-3-87134-573-9
17.07.2009
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Vorwärts und vergessen!

Vorwärts und vergessen!

Die DDR ist vor zwanzig Jahren untergegangen. Und doch will sie nicht verschwinden – das Gedankengut und die Ideale des sozialistischen Staates leben im vereinten Deutschland in beängstigender Weise fort. Uwe Müller und Grit Hartmann zeigen, wie die mangelnde Aufarbeitung der SED-Diktatur dazu beigetragen hat: Der Rechtsstaat war unfähig, die ...  Weiterlesen

Preis: € 16,90
Seitenzahl: 320
Rowohlt Berlin
ISBN: 978-3-87134-623-1
02.05.2009
Erhältlich als: Paperback, e-Book
Das Politbüro

Das Politbüro

«Privatreisen nach dem Ausland können ohne Vorliegen von Voraussetzungen – Reiseanlässe und Verwandtschaftsverhältnisse – beantragt werden.» Als Günter Schabowski, Mitglied des Politbüros der SED, diesen Satz am 9. November 1989 verlas, konnte er sich nicht vorstellen, daß noch am gleichen Abend der Sturm auf die Mauer losgehen würde: «Dazu reichte ...  Weiterlesen

Preis: € 12,99
Seitenzahl: 200
Rowohlt Repertoire
ISBN: 978-3-688-11330-9
17.08.2018
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Marxismus im 20. Jahrhundert

Marxismus im 20. Jahrhundert

Mit dem XX. Parteitag der KPdSU 1956 begannen marxistische Theoretiker aus den kommunistischen Parteien des Westens, sich immer stärker vom Dogmatismus der Stalin-Zeit zu lösen. Zu ihnen gehörte in Frankreich der führende kommunistische Theoretiker Roger Garaudy, Professor für Philosophie und Mitglied des Politbüros der KPF. Der Autor, der sich von ...  Weiterlesen

Preis: € 12,99
Seitenzahl: 188
Rowohlt Repertoire
ISBN: 978-3-688-11108-4
22.06.2018
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Fassen Sie sich bitte kurz

Fassen Sie sich bitte kurz

Vom Dissidenten zum Präsidenten: In diesem Buch zieht der Held der Samtenen Revolution Bilanz. Und weil Václav Havel nicht nur einer der größten Politiker Europas, sondern auch ein Dichter war, kommt diese Lebensbeschreibung in ungewöhnlicher Form daher: überraschend offen, brillant komponiert, mit viel Sinn für Humor und Liebe zum Detail ...  Weiterlesen

Preis: € 14,99
Seitenzahl: 414
Rowohlt Repertoire
ISBN: 978-3-688-11007-0
20.04.2018
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Russische Literatur – Russische Revolution

Russische Literatur – Russische Revolution

■ Puschkin
Puschkins Platz in der Weltliteratur
‹Boris Godunow›
■ Tolstoi
Tolstoi und die Probleme des Realismus
Tolstoi und die westliche Literatur
■ Dostojewskij
■ Der große Oktober 1917 und die heutige Literatur
■ Fadejew
‹Die Neunzehn›
■ Makarenko
‹Der Weg ins Leben›
■ Scholochow
‹Der stille Don›
‹Neuland unterm Pflug›
■ Solschenizyn
‹Ein Tag ...  Weiterlesen

Preis: € 16,99
Seitenzahl: 328
Rowohlt Repertoire
ISBN: 978-3-688-10961-6
23.03.2018
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Marxismus und Stalinismus

Marxismus und Stalinismus

■ Autobiographisches Vorwort: Mein Weg zu Marx
■ Aktualität und Flucht
■ Über Preußentum
■ Schicksalswende
■ Parteidichtung
■ Literatur und Demokratie
■ Freie oder gelenkte Kunst?
■ Der Kampf des Fortschritts und der Reaktion in der heutigen Kultur
■ Postscriptum 1957 zu: Mein Weg zu Marx
■ Brief an Alberto Carocci
■ Zur Debatte zwischen China und ...  Weiterlesen

Preis: € 16,99
Seitenzahl: 252
Rowohlt Repertoire
ISBN: 978-3-688-10957-9
23.03.2018
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Die Säuberung

Die Säuberung

Nur wenige Tage nach dem ersten Moskauer Schauprozeß fand im September 1936 eine nichtöffentliche Versammlung deutscher Exilschriftsteller statt, eine Art «Geheimprozeß», der dem Ziel diente, «Abweichler», «Parteifeinde» und «Opportunisten» zu «liquidieren». Zu den Teilnehmern dieses von Denunziationen und Selbsterniedrigung durchzogenen ...  Weiterlesen

Preis: € 12,99
Seitenzahl: 584
Rowohlt Repertoire
ISBN: 978-3-688-10953-1
23.03.2018
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Ein deutscher Kommunist

Ein deutscher Kommunist

«Seit jenen Novembertagen 1976 lebe ich nun mit meiner Familie hier draußen in Grünheide unter den sehr merkwürdigen Bedingungen, die sich ein krankhaftes Gehirn ausgedacht haben mag. Der Zweck dieser Übung ist sicherlich nicht, irgendwelche Ermittlungen gegen mich durchzuführen, denn was über mich zu wissen ist oder was man brauchen möchte, um ...  Weiterlesen

Preis: € 12,99
Seitenzahl: 162
Rowohlt Repertoire
ISBN: 978-3-688-10889-3
16.02.2018
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Top