Die neuen Deutschen

Die neuen Deutschen

Deutschland ist aus seiner Behaglichkeit gerissen worden; die «Flüchtlingskrise» hat die Grundprobleme unserer Gesellschaft sichtbar gemacht. Herfried und Marina Münkler betten die aktuelle Situation in den historischen Zusammenhang ein und weisen darauf hin, dass Wanderungs- und Fluchtbewegungen nicht die Ausnahme, sondern die Regel sind. Das wird ...  Weiterlesen

Preis: € 10,99
Seitenzahl: 336
rororo
ISBN: 978-3-499-63207-5
18.08.2017
Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover, e-Book
Die zentralen Nebensächlichkeiten der Demokratie

Die zentralen Nebensächlichkeiten der Demokratie

Dieses Buch handelt von unserer Demokratie – und von Aufsitzrasenmähern, Milbenkäse, Inkontinenzwindeln, sowie Zwergschnauzern in den Varianten Nackthund oder powder puff mit seidenweichem Haarschleier. Und außerdem noch von zuviel Gel in den Haaren, Sherry mit geschlagenem Ei, von Fördern und Fordern, und den Tücken elektronischer ...  Weiterlesen

Preis: € 14,99
Seitenzahl: 320
rororo
ISBN: 978-3-499-63277-8
21.07.2017
Erhältlich als: Paperback, e-Book
Regierung ohne Volk

Regierung ohne Volk

Noch nie war die Kritik am politischen Establishment so stark wie heute – und es bleibt nicht bei der bloßen Kritik. Offenbar bildet die parlamentarische Demokratie die Meinungen der Bevölkerung nicht mehr ausreichend ab, das Gefühl macht sich breit, nicht gehört zu werden. Populisten mit allzu einfachen Formeln und Erklärungen nutzen das immer ...  Weiterlesen

Preis: € 19,95
Seitenzahl: 304
Rowohlt Berlin
ISBN: 978-3-87134-183-0
22.04.2017
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
"Keine neue Gestapo"

"Keine neue Gestapo"

Die Mordserie des NSU hat Vorwürfe laut werden lassen, das Bundesamt für Verfassungsschutz sei von jeher «auf dem rechten Auge blind». Und das habe damit zu tun, dass die Behörde in ihrer Gründungsphase von Altnazis durchsetzt gewesen sei. Wie zutreffend ist dieses Urteil?
Die Historiker Constantin Goschler und Michael Wala haben die ersten 25 ...  Weiterlesen

Preis: € 29,95
Seitenzahl: 464
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-02438-3
25.09.2015
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Emanzipiert Euch!

Emanzipiert Euch!

Daniela Dahn denkt weiter: Es reicht längst nicht mehr, so lautete schon das Credo ihres letzten Buches («Wir sind der Staat!»), bei Banken- und Politikkrisen zu verharren und nach ihren Ursachen zu suchen; es muss auch Konsequenzen geben. Denn Anlass zur Empörung ist zwar genug. Aber welche Schlüsse ziehen wir aus den Befunden von Stéphane Hessel ...  Weiterlesen

Preis: € 0,99
Seitenzahl: 30
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-04561-3
28.10.2014
Erhältlich als: e-Book
Wir wollen nicht unsere Eltern wählen

Wir wollen nicht unsere Eltern wählen

Sie gelten als gut ausgebildet, anspruchsvoll und sind mit dem digitalen Wandel aufgewachsen - Arbeitgeber buhlen um die nach 1980 Geborenen und stellen sich auf ihre Bedürfnisse ein. Schließlich wissen sie: Den Jungen gehört die Zukunft. Und die Politik? Dort kommen sie kaum vor. Höchste Zeit, dass sich das ändert! Hannah Beitzer erklärt, wie ihre ...  Weiterlesen

Preis: € 12,99
Seitenzahl: 192
rororo
ISBN: 978-3-499-62247-2
01.07.2013
Erhältlich als: Paperback, e-Book
Das Zukunftsmanifest

Das Zukunftsmanifest

Sie sind jung, kommen aus unterschiedlichen politischen Strömungen und vertreten eine Generation, die selten eine Stimme hat. Eine Generation, die einen ausgebeuteten Planeten erbt, mit sozialer Ungerechtigkeit und gigantischen Schuldenbergen. Eine Generation, die an den Folgen eines kurzsichtigen Finanzkapitalismus leidet und die Krise der ...  Weiterlesen

Preis: € 1,99
Seitenzahl: 50
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-02991-0
01.06.2013
Erhältlich als: e-Book
Wir sind der Staat!

Wir sind der Staat!

Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus, heißt es im Grundgesetz – aber sie kehrt nie zu ihm zurück. Wie auch, sie ist ja längst in den Händen des Big Business. Kaum jemand nimmt den Politikern, die wir wählen, noch ab, dass sie Banken und Konzernen wirklich Grenzen setzen können. Immer weniger Menschen glauben an die Kraft der Demokratien, Freiheit ...  Weiterlesen

Preis: € 16,95
Seitenzahl: 176
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-01333-2
12.03.2013
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Der gefesselte Riese

Der gefesselte Riese

Noch nie war die Europäische Union so umstritten: Nach fünf Jahren Krise gilt sie vielen als Auslaufmodell, als Inbegriff ausufernder Bürokratie, als Wohlstandsgrab. Der Euro steht auf dem Spiel, deutsche Zeitungen lästern über die «Pleite-Griechen», während im Süden das Bild vom hässlichen Deutschen wiederauflebt. Erstmals besteht die reale ...  Weiterlesen

Preis: € 19,95
Seitenzahl: 272
Rowohlt Berlin
ISBN: 978-3-87134-493-0
08.03.2013
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Weit entfernt von dem Ort, an dem ich sein müsste

Weit entfernt von dem Ort, an dem ich sein müsste

Ein außergewöhnliches Leben zwischen Orient und Okzident
«Der Geheimdienstchef holte aus seiner Tasche ein Scheckheft und legte es auf den Tisch. Dabei sah ich, dass er unter der Jacke einen Revolver trug. ‹Davon können Sie unbegrenzt Gebrauch machen›, sagte er mit einem viel deutigen Lächeln. Ich merkte, wie meine Sinne außer Kontrolle gerieten. ...  Weiterlesen

Preis: € 19,95
Seitenzahl: 384
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-04693-4
15.07.2011
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Wehe dem Sieger!

Wehe dem Sieger!

Vom Verlierer nicht lernen heißt verlieren lernen.
Was ist aus uns geworden in den zwanzig Jahren seit Mauerfall und Wiedervereinigung? Warum konnte der Sieger mit seinem Sieg nichts anfangen? Der Abstieg des Westens begann vielmehr just im Moment seines größten Triumphes. Was haben wir aus vierzig Jahren Teilung und der Zeit danach eigentlich ...  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 304
rororo
ISBN: 978-3-499-62468-1
01.10.2010
Erhältlich als: Taschenbuch
Schicksal Afrika

Schicksal Afrika

Partnerschaft mit Afrika
Gemeinsam mit der ZEIT-Stiftung und unter Mitwirkung der Bundesregierung rief Bundespräsident Horst Köhler 2005 die Initiative «Partnerschaft mit Afrika» ins Leben. Auf bisher vier Afrika-Foren kam er seither mit reformorientierten Staats- und Regierungschefs sowie mit unabhängigen Vertretern aus Politik, Wirtschaft, Kultur ...  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 384
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-42581-1
03.05.2010
Erhältlich als: e-Book
Anmerkungen zu Stalin

Anmerkungen zu Stalin

In Putins Russland feiert eine historische Figur ein erstaunliches Comeback: Bei einer Meinungsumfrage wurde Josef Stalin jüngst zum «größten Helden der russischen Geschichte» gewählt. In dem Land, in dem auch wieder die alte Stalin-Hymne gesungen wird, droht die Erinnerung an die Gräuel zu verblassen, wird einer der schlimmsten Diktatoren des ...  Weiterlesen

Preis: € 8,99
Seitenzahl: 192
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-10161-6
05.10.2009
Erhältlich als: e-Book
Meine Geschichte der DDR

Meine Geschichte der DDR

Wolfgang Leonhard gehörte zu den ersten kommunistischen Gründungskadern, die Deutschland nach dem Krieg wiederaufbauen sollten. Bald brach er jedoch mit dem Stalinismus, wie er in der DDR Gestalt annahm. In seinem «brillant geschriebenen Buch» (NZZ am Sonntag) erzählt er von den Anfangsjahren nach 1945, seinem späteren Leben als einer der führenden ...  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 272
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-10271-2
05.10.2009
Erhältlich als: e-Book
Die deutsche Revolution 1989

Die deutsche Revolution 1989

Zum zwanzigsten Jahrestag: das große Panorama der deutschen Revolution 1989
Die Revolution 1989 war die erste deutsche Revolution, die wirklich vom Volk ausging: Sie begann mit Demonstrationen, erfasste sämtliche Bevölkerungsschichten und fand in allen Teilen des Landes statt. Wolfgang Schuller, einer der herausragenden Kenner der SED-Diktatur, hat ...  Weiterlesen

Preis: € 19,90
Seitenzahl: 384
Rowohlt Berlin
ISBN: 978-3-87134-573-9
17.07.2009
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Top