Was ist deutsch?

Was ist deutsch?

Die Frage «Was ist deutsch?» ist ihrerseits typisch deutsch – keine andere Nation hat so sehr um die eigene Identität gerungen und tut es bis heute. Wie vielfältig und faszinierend die Antworten auf diese Frage im Lauf der Jahrhunderte ausfielen, das zeigt Dieter Borchmeyer: Von Goethe über Wagner bis zu Thomas Mann schildert er, wie der Begriff ...  Weiterlesen

Preis: € 39,95
Seitenzahl: 1056
Rowohlt Berlin
ISBN: 978-3-87134-070-3
17.02.2017
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Rechte Hetze im Netz - eine unterschätzte Gefahr

Rechte Hetze im Netz - eine unterschätzte Gefahr

In den sozialen Netzwerken haben sich Parallelgesellschaften entwickelt, die von Politik und großen seriösen Medien nicht mehr erreicht werden. In ihren Filterblasen haben es sich rechte Wutbürger bequem eingerichtet; sie müssen keinen Dialog mehr führen, in dem man die Argumente von Andersdenkenden berücksichtigt, sondern sie umgeben sich nur noch ...  Weiterlesen

Preis: € 1,99
Seitenzahl: 35
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-00002-5
21.05.2016
Erhältlich als: e-Book
Der Pakt mit dem Teufel

Der Pakt mit dem Teufel

Nationale Mythen haben für das Selbstverständnis und die Politik Deutschlands schon immer eine zentrale Rolle gespielt. Das gilt besonders für den Mythos des Gelehrten Johann Faust, der sich, nach höherer Erkenntnis strebend, mit dem Teufel einlässt: Spätestens mit Goethes Bearbeitung wurde die Erzählung zum Urmythos der Deutschen, Faust zum ...  Weiterlesen

Preis: € 1,99
Seitenzahl: 30
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-12351-9
22.04.2016
Erhältlich als: e-Book
Die Deutschen und ihre Mythen

Die Deutschen und ihre Mythen

Die großen Erzählungender Deutschen
Nirgendwo haben politische Mythen eine so zentrale Rolle gespielt wie in Deutschland. Die Nibelungen oder Kaiser Barbarossa, Faust, Friedrich der Große oder Hermann der Cherusker, der Rhein, die Wartburg und das Wirtschaftswunder – Mythen, die sich um sagenumwobene Orte, Ereignisse und Personen ranken, prägten ...  Weiterlesen

Preis: € 14,99
Seitenzahl: 608
rororo
ISBN: 978-3-499-62394-3
01.07.2010
Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover, e-Book
Top