Putins Russland

Putins Russland

Wladimir Putin erobert die Krim, er treibt in Syrien den Westen vor sich her und hat laut CIA in den amerikanischen Wahlkampf eingegriffen: Russland ist unter Putin außenpolitisch wieder zu einem Machtfaktor geworden. Und im Land selbst gibt es weit und breit niemanden, der ihm politisch gefährlich werden könnte.
Die amerikanische Politologin ...  Weiterlesen

Preis: € 25,00
Seitenzahl: 384
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-06088-6
22.01.2019
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Das braune Netz

Das braune Netz

Sie hatten ihre Karriere im Dienste des NS-Staates begonnen – und setzten sie bruchlos in der der neuen Bundesrepublik fort. So bereitwillig sie der braunen Ideologie gedient hatten, so engagiert traten sie nun für die Demokratie ein. Kriegsgerichtsräte fällten wieder ihre Urteile, einst regimetreue Professoren lehrten und die Journalisten aus den ...  Weiterlesen

Preis: € 22,00
Seitenzahl: 288
Rowohlt Berlin
ISBN: 978-3-7371-0039-7
22.01.2019
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Kurze Geschichte des Zweiten Weltkriegs

Kurze Geschichte des Zweiten Weltkriegs

Der Zweite Weltkrieg ist der Dreh- und Angelpunkt des 20. Jahrhunderts: Ohne ihn kann man weder retrospektiv den Ersten Weltkrieg und die Weimarer Republik richtig einordnen noch die Nachkriegszeit mit der Zweiteilung Deutschlands und Europas. Es gibt unendlich viele Einzelstudien, und doch schließt dieses Buch eine unübersehbare Lücke, weil es ...  Weiterlesen

Preis: € 22,00
Seitenzahl: 352
Rowohlt Berlin
ISBN: 978-3-7371-0022-9
23.10.2018
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Die Anschläge von nächster Woche

Die Anschläge von nächster Woche

Paris, Nizza, St. Petersburg, London, Brüssel, Berlin. Wann immer in den letzten Jahren der Terror in Europa wütete, war Armin Stummer vor Ort, eine Konstante. Erklären kann er sich das nicht. Auch nicht, als er in einer Silvesternacht von Ermittler Göttinger gestellt wird, der besessen davon ist, die Zusammenhänge zwischen den Anschlägen und der ...  Weiterlesen

Preis: € 3,99
Seitenzahl: 55
Rowohlt Digitalbuch
ISBN: 978-3-644-90416-3
21.08.2018
Erhältlich als: e-Book
Das kleine Sabotage-Handbuch von 1944

Das kleine Sabotage-Handbuch von 1944

Von Geheimdiensten lernen, wie man im Büro Krieg führt!
1944 war der Krieg noch lange nicht entschieden, die Alliierten wurden langsam unruhig. Da kam dem US-Geheimdienst eine Idee: Könnte man den Menschen im Machtbereich der Nazis nicht beibringen, wie man mit wenig Aufwand und Risiko möglichst viel Schaden anrichtet? Die Geheimagenten stellten ...  Weiterlesen

Preis: € 8,00
Seitenzahl: 112
rororo
ISBN: 978-3-499-63416-1
24.07.2018
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Die Freiheit des Karl Marx

Die Freiheit des Karl Marx

Kaum ein Denker hat die Weltgeschichte so stark beeinflusst wie Karl Marx. Nach dem Zusammenbruch des Kommunismus schien er etwas in Vergessenheit geraten zu sein, seit einigen Jahren wird er wiederentdeckt. Der Qualm über den Trümmern gescheiterter sozialistischer Experimente hat sich verzogen, das Unbehagen angesichts der Ungleichheiten in dieser ...  Weiterlesen

Preis: € 24,00
Seitenzahl: 384
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-04538-8
24.04.2018
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Selbst das Heimweh war heimatlos

Selbst das Heimweh war heimatlos

Ein bewegendes Zeugnis einer Flucht vor den Nationalsozialisten.
Als Frankreich im Sommer 1945 befreit wird, befindet sich der jüdische Schriftsteller und ehemalige Feuilleton-Chef des «Neuen Wiener Tagblatts» Moriz Scheyer in einem Franziskanerinnenkloster in der Dordogne. Seit dem Herbst 1942 wird er dort mit seiner Frau versteckt. Hinter ihm ...  Weiterlesen

Preis: € 22,95
Seitenzahl: 384
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-06441-9
22.09.2017
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Große Staatsmänner

Große Staatsmänner

Napoleon Bonaparte (1769-1821) zählt zu den faszinierendsten und zugleich irritierendsten Gestalten der Weltgeschichte. Sein kometenhafter Aufstieg aus dem Nichts zum Herrscher Frankreichs und zum Herrn über Europa, sein ebenso jäher Absturz und das leidvolle Ende auf der Felseninsel St. Helena haben seit je die Phantasie gereizt und die Historiker ...  Weiterlesen

Preis: € 4,99
Seitenzahl: 1010
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-40392-5
22.09.2017
Erhältlich als: e-Book
Türkei - Das Land, seine Bürger und die Sehnsucht nach Freiheit

Türkei - Das Land, seine Bürger und die Sehnsucht nach Freiheit

Eine tief gespaltene Gesellschaft, ein Land im Ausnahmezustand und ein Präsident, der mehr auf Machtausbau denn auf Versöhnung setzt: Warum demontieren die Türken ihre Demokratie so gnadenlos? Kaum ein Tag vergeht, an dem die Türkei nicht im Mittelpunkt der aktuellen Berichterstattung steht. Die renommierte deutsch-türkische Journalistin Özlem ...  Weiterlesen

Preis: € 2,99
Seitenzahl: 37
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-40243-0
08.09.2017
Erhältlich als: e-Book
Lenin

Lenin

Victor Sebestyen wirft in dieser Biographie einen neuen Blick auf Lenin: Ausführlich erzählt er vom Menschen Wladimir Uljanow, schildert sein Leben mit Freunden und Frauen, seine persönlichen Überzeugungen – und stellt diese dann gegen den Politiker und dessen Handlungen. Das Rätsel Lenin ist an seine Doppelgesichtigkeit geknüpft: hier der ...  Weiterlesen

Preis: € 29,95
Seitenzahl: 704
Rowohlt Berlin
ISBN: 978-3-87134-165-6
18.08.2017
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Heimatlos

Heimatlos

Links zu sein, ist in Deutschland kein Problem. aber kann man auch konservativ sein? Oder ist man dann rechts? Ulrich Greiner nimmt für sich das Recht in Anspruch, konservativ geworden zu sein. und er stellt fest, dass der konservative Gedanke in Deutschland politisch und intellektuell heimatlos geworden ist. Weil er vom Diskurs der Mehrheit ...  Weiterlesen

Preis: € 19,95
Seitenzahl: 160
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-02536-6
18.08.2017
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Bin ich denn schon rechts?

Bin ich denn schon rechts?

Was ist eigentlich rechts? Wer sind die «neuen Rechten»? Und was, wenn man die politische eigene Haltung und auch die von Freunden und Familie nicht mehr klar politisch einzuordnen weiß? Wo verläuft die Grenze zwischen Menschenfreund und Menschenfeind? Fragen, die sich viele stellen, die meisten lieber nur im Stillen. Ein innerer Kampf der eigenen ...  Weiterlesen

Preis: € 2,99
Seitenzahl: 50
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-00129-9
21.07.2017
Erhältlich als: e-Book
«Es gibt keinen Grund zu hassen»

«Es gibt keinen Grund zu hassen»

Ein eindrückliches Plädoyer für einen modernen, friedvollen Islam.
In Briefen an seine Söhne geht Omar Saif Ghobash der Frage nach, was es bedeutet, heute Muslim zu sein – gerade jetzt, wo das Wort «Islam» oft in einem Atemzug mit «Extremismus» genannt wird. Wer hat das Recht, für den Islam zu sprechen? Gibt es Grenzen des Glaubens? In welchem ...  Weiterlesen

Preis: € 14,99
Seitenzahl: 272
rororo
ISBN: 978-3-499-63273-0
22.04.2017
Erhältlich als: Paperback, e-Book
Was ist deutsch?

Was ist deutsch?

Die Frage «Was ist deutsch?» ist ihrerseits typisch deutsch – keine andere Nation hat so sehr um die eigene Identität gerungen und tut es bis heute. Wie vielfältig und faszinierend die Antworten auf diese Frage im Lauf der Jahrhunderte ausfielen, das zeigt Dieter Borchmeyer: Von Goethe über Wagner bis zu Thomas Mann schildert er, wie der Begriff ...  Weiterlesen

Preis: € 39,95
Seitenzahl: 1056
Rowohlt Berlin
ISBN: 978-3-87134-070-3
17.02.2017
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Der Letzte der Ungerechten

Der Letzte der Ungerechten

Eine Woche lang führte Claude Lanzmann 1975 in Rom auf Deutsch ein Interview mit Benjamin Murmelstein,einem der umstrittensten Überlebenden der Shoah. Der Rabbiner war nach seiner Deportation ins Ghetto Theresienstadt ab September 1944 der letzte sogenannte Judenälteste. Nach dem Krieg warf man ihm vor, Handlanger der Nazis gewesen zu sein. Claude ...  Weiterlesen

Preis: € 12,99
Seitenzahl: 128
rororo
ISBN: 978-3-499-63210-5
17.02.2017
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Top