Der Mensch, der ich einst war

Der Mensch, der ich einst war

Es gibt 1,5 Mio Demenzkranke in Deutschland - hier erzählt erstmals eine Betroffene von ihrem Leben mit Alzheimer: Ein ergreifendes und zeigleich ermutigendes Buch, ein Buch über Verlust, Leid, Liebe und Akzeptanz.
Wendy Mitchell, eine agile, selbstbewusste Frau, die ihren Beruf ebenso liebt wie ihre Unabhängigkeit, ist Ende 50, als sie die ...  Weiterlesen

Preis: € 12,00
Seitenzahl: 272
rororo
ISBN: 978-3-499-63410-9
18.06.2019
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Hässliches Sehen

Hässliches Sehen

Ob Lehrer oder Demagogen, Revolutionäre oder Terroristen, Kulturkämpfer oder ganz normale Selfie-Versender – sie alle eint die Hoffnung auf die Kraft der Bilder. Niemand muss nachdenken, wenn er es nicht will. Nur weil jeder Vernunft hat, steht es uns doch frei, ihr nicht zu folgen. Wer wirken will, setzt darum lieber auf die Sinne. Wer etwas ...  Weiterlesen

Preis: € 20,00
Seitenzahl: 160
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-06448-8
18.12.2018
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Wer ist Michel Houellebecq?

Wer ist Michel Houellebecq?

Michel Houellebecq ist nicht nur einer der erfolgreichsten Schriftsteller der Gegenwart, er ist vor allem und mit großer Lust eines: ein Provokateur, der regelmäßig Debatten auslöst, die weit über das Literarische hinausgehen. Mal nennt er den Islam die «bescheuertste Religion der Welt», dann preist er die Prostitution als eheerhaltende Maßnahme – ...  Weiterlesen

Preis: € 19,95
Seitenzahl: 256
Rowohlt Berlin
ISBN: 978-3-7371-0017-5
15.12.2017
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Die neuen Deutschen

Die neuen Deutschen

Deutschland ist aus seiner Behaglichkeit gerissen worden. Die «Flüchtlingskrise» hat die Grundprobleme unserer Gesellschaft sichtbar gemacht und gezeigt, dass das alte Deutschland unwiderruflich vergangen ist.
Herfried und Marina Münkler betten die aktuelle Situation ‒ jenseits der Aufgeregtheiten der Tagespolitik ‒ in den historischen Zusammenhang ...  Weiterlesen

Preis: € 10,99
Seitenzahl: 336
rororo
ISBN: 978-3-499-63207-5
18.08.2017
Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover, e-Book
Vorspeisen zum Jüngsten Gericht

Vorspeisen zum Jüngsten Gericht

In den Städten ziehen die Preise für Latte Macchiato an, im tierfreien Nichtraucherhaushalt fällt das WLAN aus, Best-Ager purzeln tot vom Elektrorad: Die fetten Jahre sind endgültig vorbei. Dietmar Wischmeyer serviert die glutenfreie Vorspeise zum letzten Abendmahl. Schon morgen kommt die Zukunft auch zu dir. Was wird das für ein Gefühl sein, wenn ...  Weiterlesen

Preis: € 16,99
Seitenzahl: 320
Rowohlt Berlin
ISBN: 978-3-87134-829-7
18.08.2017
Erhältlich als: Paperback, e-Book
"Das ganze Kind hat so viele Fehler"

"Das ganze Kind hat so viele Fehler"

Zerbrechen wir an dem Wissen, das wir uns gewünscht haben?
Sandra Schulz ist in der 13. Woche schwanger, als sie nach einer Blutuntersuchung einen gefürchteten Satz hört: «Ich habe leider kein komplett unauffälliges Ergebnis für Sie», sagt ihr die Ärztin. «Ein Schicksalsschlag», sagt ihre Familie. Sandra Schulz denkt: Redet nicht so über mein Kind! ...  Weiterlesen

Preis: € 14,99
Seitenzahl: 240
rororo
ISBN: 978-3-499-63221-1
18.08.2017
Erhältlich als: Paperback, e-Book
Lügen lesen

Lügen lesen

Die Rückseite der Lüge.
Alle Menschen lügen, behaupten die Menschen. Aber auch diejenigen, die das Lob der Lüge singen, wollen nicht bei einer erwischt und noch weniger wollen sie belogen werden. Sogar wenn man im Lügen das Leben selbst oder doch eine notwendige Kulturtechnik sehen will – wir gewöhnen uns einfach nicht an sie. Wenn Menschen sich ...  Weiterlesen

Preis: € 19,95
Seitenzahl: 208
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-06173-9
21.07.2017
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Ein Tag im Herbst

Ein Tag im Herbst

Die Tage des Deutschen Herbstes haben sich in das kollektive Gedächtnis gebrannt. Anne Ameri-Siemens erzählt aus verschiedensten Perspektiven, wie der Terror 1977 ein ganzes Land durchdrang und dann, nach der Entführung Hanns Martin Schleyers, die Bundesregierung unter Helmut Schmidt vor die furchtbare Alternative stellte: entweder Gefangene ...  Weiterlesen

Preis: € 19,95
Seitenzahl: 320
Rowohlt Berlin
ISBN: 978-3-87134-834-1
10.03.2017
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Fünf Hinrichtungen und ein Barbecue

Fünf Hinrichtungen und ein Barbecue

Nach acht Romanen und der legendären Story-Sammlung «Jesus’ Sohn» gilt Denis Johnson als einer der wichtigsten Autoren der amerikanischen Gegenwartsliteratur. Für sein Vietnamkriegsepos «Ein gerader Rauch» wurde ihm 2007 der National Book Award verliehen.
Seine Reportage «Fünf Hinrichtungen und ein Barbecue» ist ein Blick in den Abgrund des ...  Weiterlesen

Preis: € 1,99
Seitenzahl: 37
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-00080-3
17.02.2017
Erhältlich als: e-Book
Das wird man ja wohl noch schreiben dürfen!

Das wird man ja wohl noch schreiben dürfen!

Ein saukomisches, todernstes Buch über Deutsche, Juden, Muslime – und einen Nazi mit Wolfgang-Petry-Frisur.
In der Neujahrsnacht 2015 wurde ein junger Israeli in der Berliner U-Bahn angegriffen, nachdem er sich mit einer Horde angelegt hatte, die antisemitische Parolen grölte. Ein Mediengewitter war die Folge, PEGIDA solidarisierte sich, aus ...  Weiterlesen

Preis: € 14,99
Seitenzahl: 240
rororo
ISBN: 978-3-499-63146-7
21.05.2016
Erhältlich als: Paperback, e-Book
Böses Denken

Böses Denken

Die Philosophin Bettina Stangneth, die mit ihrem Buch über den Holocaust-Organisator Adolf Eichmann («Eichmann vor Jerusalem») international die Debatte über das Böse neu entfacht hat, stellt eine unbequeme Frage: Haben wir wirklich das Recht zu jedem Gedanken oder braucht auch das Denken eine Ethik?
Die Gedanken sind frei und jeder, der selber zu ...  Weiterlesen

Preis: € 19,95
Seitenzahl: 256
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-06158-6
21.05.2016
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Langsames Entschwinden

Langsames Entschwinden

Walter Jens litt ein Jahrzehnt lang an Demenz. Der einst wortgewaltige Gelehrte versank zunehmend in eine Welt jenseits der Sprache, jenseits der Gedanken. Er starb am 9. Juni 2013. Seine Frau Inge Jens, mit der er mehr als ein halbes Jahrhundert zusammenlebte, hat ihn in seiner Krankheit begleitet und ihn, unterstützt von anderen Menschen, bis ...  Weiterlesen

Preis: € 14,95
Seitenzahl: 160
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-03344-6
11.03.2016
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Die Klima-Klemme

Die Klima-Klemme

Jonathan Franzen, der leidenschaftliche Ornithologe, beschäftigt sich in diesem Essay mit dem Klimawandel und der Frage, was der Einzelne dagegen tun kann. Gegen den globalen CO2-Ausstoß vermöge keiner etwas, befindet er, aber man könne sich für den Schutz der Arten in seiner Umgebung engagieren. Eine franziskanische Haltung, die zum Ziel hat, die ...  Weiterlesen

Preis: € 1,99
Seitenzahl: 34
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-05431-8
04.09.2015
Erhältlich als: e-Book
Die Krebs-Industrie

Die Krebs-Industrie

Krebs wird in den nächsten Jahren zu einer unserer größten Herausforderungen – menschlich wie gesundheitspolitisch. Fast jeder zweite Deutsche wird im Alter betroffen sein, Wissenschaftler gehen von 40 Prozent mehr Krebsfällen bis 2030 aus. Dennoch herrscht bei dieser Volkskrankheit enorme Unaufgeklärtheit – von der viele profitieren: der graue ...  Weiterlesen

Preis: € 19,95
Seitenzahl: 288
Rowohlt Berlin
ISBN: 978-3-87134-798-6
28.08.2015
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
In Rente

In Rente

«Was für eine Zumutung, dachte Hecker, dass wir gerade im Alter gezwungen sind, aus diesem Trott, den wir uns wohlweislich geschaffen haben, herauszutreten und das Leben neu zu erfinden. In Rente, fand Hecker, und er hielt das für eine nüchterne Betrachtung, sollte man eigentlich mit zwanzig gehen, dann hätte man Kraft für diesen Lebensumschwung. ...  Weiterlesen

Preis: € 10,00
Seitenzahl: 240
rororo
ISBN: 978-3-499-63052-1
31.07.2015
Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover, e-Book
Top