Reformation

Reformation

Martin Luther (1483-1546) wollte weder eine neue Kirche gründen noch eine Revolution auslösen. Erst der Hochmut der klerikalen Hierarchie und das Ränkespiel der Politik machten aus ihm den wilden Kämpfer und Reformator. Vielleicht das aufregendste Leben der deutschen Religionsgeschichte – kenntnisreich und spannend erzählt.
Thomas Müntzer (um ...  Weiterlesen

Preis: € 4,99
Seitenzahl: 478
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-40393-2
22.09.2017
Erhältlich als: e-Book
Warum Luther die Reformation versemmelt hat

Warum Luther die Reformation versemmelt hat

Luthers größter Irrtum – Friedrich Christian Delius über die unvollendete Reformation und ein verhängnisvolles Dogma.
Fünfhundert Jahre nach dem Thesenanschlag fordert Delius den Reformator zum Zwiegespräch und trinkt ein paar Biere mit ihm. Er stellt ihm eine unerhörte Frage: Warum nur hat Luther die Erbsünde, diesen morschen Grundpfeiler des ...  Weiterlesen

Preis: € 8,00
Seitenzahl: 64
rororo
ISBN: 978-3-499-61054-7
10.03.2017
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Thomas Müntzer

Thomas Müntzer

Thomas Müntzer (um 1490–1525) hat als Zeitgenosse und Widerpart von Martin Luther Geschichte geschrieben. Seine Überzeugung, die Kirche müsse für die Verwirklichung des Reiches Gottes auf Erden arbeiten, machte ihn zum Gegner der etablierten Theologie; seine Empörung über die Willkürherrschaft der Fürsten ließ ihn zum Anführer der aufständischen ...  Weiterlesen

Preis: € 3,99
Seitenzahl: 159
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-40195-2
17.02.2017
Erhältlich als: e-Book
Luther

Luther

Er war der größte Rebell, den die deutsche Geschichte aufzuweisen hat – und wollte doch nichts weniger sein. Martin Luther hat mit den sagenhaften Hammerschlägen, mit denen er seine 95 Thesen an das Tor der Schlosskirche zu Wittenberg nagelte, das Mittelalter beendet und ein neues Zeitalter begründet: das, in dem wir heute leben. Die von ihm ...  Weiterlesen

Preis: € 29,95
Seitenzahl: 640
Rowohlt Berlin
ISBN: 978-3-87134-723-8
26.08.2016
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Kriminalgeschichte des Christentums 9

Kriminalgeschichte des Christentums 9

Hundertfünfzig Jahre ­Grausamkeit
Mitte des 16. Jahrhunderts feiert die Kirche die völkermörderische Eroberung Lateinamerikas. In Europa liegen fast alle christlichen Mächte im Krieg. Die Hexenverfolgungen streben dem Höhepunkt zu; der Jesuitenorden wird zum Hauptakteur der Gegenreformation. Dieser Band schließt mit den Katastrophen des 17. ...  Weiterlesen

Preis: € 16,99
Seitenzahl: 464
rororo
ISBN: 978-3-499-62443-8
01.04.2010
Erhältlich als: Taschenbuch
Das Mittelalter

Das Mittelalter

Pilger, Päpste, Patriarchen – eine aufregende Reise in die Welt des Mittelalters
Die Anziehungskraft des Mittelalters ist ungebrochen, bis heute fasziniert es, das «dunkle Zeitalter» mit seinen Kreuzzügen und Hexenverbrennungen, tapferen Rittern und geschundenen Bauern. Rolf Schneider macht diese Welt lebendig, indem er tausend Jahre Geschichte ...  Weiterlesen

Preis: € 14,99
Seitenzahl: 240
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-10411-2
19.01.2010
Erhältlich als: e-Book
Martin Luther

Martin Luther

Martin Luther wollte weder eine neue Kirche gründen noch eine Revolution auslösen. Erst der Hochmut der klerikalen Hierarchie und das Ränkespiel der Politik machten aus ihm den wilden Kämpfer und Reformator. Vielleicht das aufregendste Leben der deutschen Religionsgeschichte – kenntnisreich und spannend erzählt.  Weiterlesen

Preis: € 8,99
Seitenzahl: 160
rororo
ISBN: 978-3-499-50706-9
01.09.2009
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Die Reformatoren

Die Reformatoren

Ihre Lehren waren Ausdruck einer Endzeit, ihr Wirken legte das Fundament einer neuen Epoche. Jeder Reformator steht für eine Phase der rasanten Entwicklung zur Neuzeit. Martin Luther war der fulminante Auftakt der Reformation; Thomas Münzer radikalisierte ihre soziale Botschaft; Huldrych Zwingli verankerte sie im städtischen Bürgertum; Philipp ...  Weiterlesen

Preis: € 8,95
Seitenzahl: 160
rororo
ISBN: 978-3-499-50615-4
01.10.2002
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Top