Putins Russland

Putins Russland

Wladimir Putin erobert die Krim, er treibt in Syrien den Westen vor sich her und hat laut CIA in den amerikanischen Wahlkampf eingegriffen: Russland ist unter Putin außenpolitisch wieder zu einem Machtfaktor geworden. Und im Land selbst gibt es weit und breit niemanden, der ihm politisch gefährlich werden könnte.
Die amerikanische Politologin ...  Weiterlesen

Preis: € 25,00
Seitenzahl: 384
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-06088-6
22.01.2019
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Das braune Netz

Das braune Netz

Sie hatten ihre Karriere im Dienste des NS-Staates begonnen – und setzten sie bruchlos in der der neuen Bundesrepublik fort. So bereitwillig sie der braunen Ideologie gedient hatten, so engagiert traten sie nun für die Demokratie ein. Kriegsgerichtsräte fällten wieder ihre Urteile, einst regimetreue Professoren lehrten und die Journalisten aus den ...  Weiterlesen

Preis: € 22,00
Seitenzahl: 288
Rowohlt Berlin
ISBN: 978-3-7371-0039-7
22.01.2019
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Berlin

Berlin

Parvenü der Großstädte, Labor der Moderne, Symbol des zerrissenen 20. Jahrhunderts: In Berlin konzentriert sich nicht nur deutsche, sondern auch europäische Geschichte. Beides hat Jens Bisky im Blick, wenn er die Entwicklung der Stadt von den Anfängen bis in die Gegenwart nachzeichnet. Beginnend mit der Gründung Alt-Berlins und Cöllns an den Ufern ...  Weiterlesen

Preis: € 29,95
Seitenzahl: 576
Rowohlt Berlin
ISBN: 978-3-87134-814-3
20.11.2018
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Sie kam aus Mariupol

Sie kam aus Mariupol

Eine junge Frau aus der ukrainischen Hafenstadt Mariupol, 1944 von den Nazis nach Deutschland verschleppt, überlebt die Zwangsarbeit und zerbricht doch daran. Mehr als ein halbes Jahrhundert später macht sich ihre Tochter auf Spurensuche, zeichnet ihr Leben nach. Dieses bewegende, dunkel-leuchtende Zeugnis eines Schicksals, das für Millionen ...  Weiterlesen

Preis: € 12,00
Seitenzahl: 368
rororo
ISBN: 978-3-499-29065-7
21.08.2018
Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover, e-Book
Die Flucht der Briten aus der europäischen Utopie

Die Flucht der Briten aus der europäischen Utopie

Europa irrt, wenn es den Brexit als Betriebsunfall betrachtet.
Die Briten, heißt es auf dem Kontinent, befinden sich auf einem Irrweg. Mit dem Abschied von der EU hätten sie ihren Ruf als vernünftige, pragmatische Nation verspielt. Stimmt das? Oder erleben wir gerade das Gegenteil: dass unsere Nachbarn ihren sprichwörtlichen «Common Sense» nur neu ...  Weiterlesen

Preis: € 16,00
Seitenzahl: 144
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-00688-4
21.08.2018
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Von Bienen und Menschen

Von Bienen und Menschen

Bienen sind sehr besondere Wesen. Wie es diesen kleinen, fleißigen Wesen ergeht, wie wir Menschen mit ihnen umgehen – das ist ein Seismograph für den Zustand unserer Welt.
Das Thema Bienen ist heute in aller Munde. Wer aber sind die Imker? Ulla Lachauer, für ihre Reportagen vor allem über Osteuropa vielgerühmt und preisgekrönt, hat in den ...  Weiterlesen

Preis: € 22,00
Seitenzahl: 384
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-03926-4
24.07.2018
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Die deutsche Revolution 1918/19

Die deutsche Revolution 1918/19

Über kaum einen historischen Vorgang neuerer Zeit herrscht so viel Unklarheit und Dissens wie über die deutsche Revolution von 1918/19. Hat die sozialdemokratische Führung, die am 9. November 1918 die Regierung übernahm, die Revolution gemacht oder niedergeschlagen? Hat sie Deutschland vor dem Bolschewismus gerettet oder der Reaktion zum Sieg ...  Weiterlesen

Preis: € 15,00
Seitenzahl: 256
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-03042-1
24.07.2018
Erhältlich als: Hardcover, Taschenbuch, e-Book
Schwarze Erde

Schwarze Erde

Ein Jahrtausend lang lebten die Ukrainer zwischen Grenzen, die sich unter ihren Füßen stetig verschoben; mal zu Polen, mal zu Österreich und Litauen, schließlich zu Deutschland und dann zur Sowjetunion gehörten. Und die nun wieder in Bewegung geraten sind. Als Staat existiert die Ukraine erst seit 1991; was sie vorher war, ist unter ihren Bewohnern ...  Weiterlesen

Preis: € 10,99
Seitenzahl: 288
rororo
ISBN: 978-3-499-63156-6
26.06.2018
Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover, e-Book
Staatserzählungen

Staatserzählungen

Wer über Politik spricht, muss über den Staat sprechen. Der Staat durchdringt alle Lebensbereiche, prägt unsere politische Ordnung – und will immer wieder aufs Neue hinterfragt werden: Was ist der Staat eigentlich? Und was bedeutet es heute, Staatsbürger zu sein? Diesen und anderen Fragen widmen sich in diesem Band einige der renommiertesten ...  Weiterlesen

Preis: € 26,00
Seitenzahl: 320
Rowohlt Berlin
ISBN: 978-3-7371-0037-3
24.04.2018
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Der Krieg nach dem Krieg

Der Krieg nach dem Krieg

Der September 1918 sollte endlich den Sieg bringen. Mit der letzten großen Offensive des deutschen Heeres setzt Andreas Platthaus’ packende Darstellung ein, in der er die Zeit vom Herbst 1918 bis zum Sommer 1919 als einen einzigen großen Gewaltzusammenhang erzählt. Denn mit dem Waffenstillstand war der Krieg keineswegs beendet. Die Zeitgenossen ...  Weiterlesen

Preis: € 26,00
Seitenzahl: 448
Rowohlt Berlin
ISBN: 978-3-87134-786-3
20.02.2018
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Der Dreißigjährige Krieg

Der Dreißigjährige Krieg

Noch heute gilt «Dreißigjähriger Krieg» als Metapher für die Schrecken des Krieges schlechthin, dauerte es doch Jahrzehnte, bis sich Deutschland von den Verwüstungen erholte, die der längste und blutigste Religionskrieg der Geschichte angerichtet hatte. Dabei war, als am 23. Mai 1618 protestantische Adelige die Statthalter des römisch-deutschen ...  Weiterlesen

Preis: € 39,95
Seitenzahl: 976
Rowohlt Berlin
ISBN: 978-3-87134-813-6
20.10.2017
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Der grausame Komet

Der grausame Komet

Wenn Gott den Menschen den Krieg erklärt.
Als Beginn des Dreißigjährigen Krieges gilt heute der Prager Fenstersturz im Mai 1618. Für die Zeitgenossen jedoch war ein anderes Ereignis ausschlaggebend. Als im Dezember desselben Jahres ein heller «Winterkomet» mit einem rutenförmigen Schweif am Himmel erschien, sahen sie in ihm die Prophezeiung eines ...  Weiterlesen

Preis: € 19,95
Seitenzahl: 304
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-00679-2
20.10.2017
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Kriegspilger

Kriegspilger

Peter Frankopan betrachtet eine der folgenreichsten kriegerischen Expeditionen der Weltgeschichte in völlig neuem Licht. Im Jahr 1096 zogen rund achtzigtausend Kreuzfahrer los, um Jerusalem und die Grabstelle Jesu nach über vierhundert Jahren wieder unter christliche Herrschaft zu bringen. Was sie in Angriff nahmen, war ein mehrjähriges, von ...  Weiterlesen

Preis: € 26,95
Seitenzahl: 400
Rowohlt Berlin
ISBN: 978-3-7371-0003-8
22.09.2017
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Reformation

Reformation

Martin Luther (1483-1546) wollte weder eine neue Kirche gründen noch eine Revolution auslösen. Erst der Hochmut der klerikalen Hierarchie und das Ränkespiel der Politik machten aus ihm den wilden Kämpfer und Reformator. Vielleicht das aufregendste Leben der deutschen Religionsgeschichte – kenntnisreich und spannend erzählt.
Thomas Müntzer (um ...  Weiterlesen

Preis: € 4,99
Seitenzahl: 478
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-40393-2
22.09.2017
Erhältlich als: e-Book
Warum Luther die Reformation versemmelt hat

Warum Luther die Reformation versemmelt hat

Luthers größter Irrtum – Friedrich Christian Delius über die unvollendete Reformation und ein verhängnisvolles Dogma.
Fünfhundert Jahre nach dem Thesenanschlag fordert Delius den Reformator zum Zwiegespräch und trinkt ein paar Biere mit ihm. Er stellt ihm eine unerhörte Frage: Warum nur hat Luther die Erbsünde, diesen morschen Grundpfeiler des ...  Weiterlesen

Preis: € 8,00
Seitenzahl: 64
rororo
ISBN: 978-3-499-61054-7
10.03.2017
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Top