Weltgeschichte to go

Weltgeschichte to go

Eigentlich geht das gar nicht: die ganze Weltgeschichte auf 280 Seiten. Aber Alexander von Schönburg kann’s: so elegant und leichtfüßig, dass man süchtig wird nach Geschichte. Er nimmt uns mit zu den wichtigsten Städten der Menschheit, von Babylon über Berlin bis New York. Die größten Helden werden benannt und die schlimmsten Schurken. Schönburg ...  Weiterlesen

Preis: € 10,00
Seitenzahl: 288
rororo
ISBN: 978-3-499-63152-8
18.08.2017
Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover, e-Book
Lenin

Lenin

Victor Sebestyen wirft in dieser Biographie einen neuen Blick auf Lenin: Ausführlich erzählt er vom Menschen Wladimir Uljanow, schildert sein Leben mit Freunden und Frauen, seine persönlichen Überzeugungen – und stellt diese dann gegen den Politiker und dessen Handlungen. Das Rätsel Lenin ist an seine Doppelgesichtigkeit geknüpft: hier der ...  Weiterlesen

Preis: € 29,95
Seitenzahl: 736
Rowohlt Berlin
ISBN: 978-3-87134-165-6
18.08.2017
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Die Spur der Scherben

Die Spur der Scherben

Wer war der erste Deutsche? Was aß und wie überlebte man in der Steinzeit? Warum stammt das älteste Rad der Welt aus Schwaben? Woran glaubten die Bronzezeit-Hessen, die ihrer Fürsten-Statue Micky-Maus-Ohren gaben? Wie lebte Luther wirklich? Und warum in aller Welt liegen in Schillers Grab gleich zwei Schädel, von denen keiner der echte ist? Mirko ...  Weiterlesen

Preis: € 12,99
Seitenzahl: 288
rororo
ISBN: 978-3-499-63264-8
18.08.2017
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Die Anfänge von allem

Die Anfänge von allem

Seit wann gibt es den aufrechten Gang, und wie entstand das Wunder der Sprache? Wie kamen Religion, Recht, Handel, Geld, Musik oder Städtebau in die Welt? Wann begannen die Menschen, ihre Toten zu bestatten, und warum schätzen die meisten Kulturen die Monogamie? Jürgen Kaube gibt Antworten auf diese Fragen, die uns in politischen und kulturellen ...  Weiterlesen

Preis: € 22,95
Seitenzahl: 288
Rowohlt Berlin
ISBN: 978-3-87134-800-6
21.07.2017
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Engelskinder

Engelskinder

Ihr sechster Fall führt die forensische Archäologin Dr. Ruth Galloway auf die Spur der grausamsten Kindesmörderin des 19. Jahrhunderts. Beste britische Krimikost für alle Leser von Minette Walters, Val McDermid und Ann Cleeves.
Man nannte sie «Mother Hook»: Jemima Green, die berüchtigtste Tagesmutter Norfolks, soll über zwanzig Kinder in ihrer ...  Weiterlesen

Preis: € 19,95
Seitenzahl: 384
Wunderlich
ISBN: 978-3-8052-5096-2
21.07.2017
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Das alte Böse

Das alte Böse

Ein großartiger Roman über Verbrechen und Strafe: „Eines der packendsten Debüts des Jahres.“ (Independent)
Dieser unglaublich raffiniert gebauter Thriller, der in England auf der Bestsellerliste stand, erzählt die Geschichte zweier sehr alter Menschen: Roy und Betty haben sich über ein Datingportal im Internet kennengelernt – recht ungewöhnlich für ...  Weiterlesen

Preis: € 19,95
Seitenzahl: 368
Kindler
ISBN: 978-3-463-40667-1
24.03.2017
Erhältlich als: Hardcover, Taschenbuch, e-Book
Das Europa der Könige

Das Europa der Könige

Als Europas Herrscher eine große Familie waren - das schwungvoll erzählte Panorama einer Zeit, die sich uns faszinierend fremd und doch seltsam vertraut darstellt.
Ein eigenartiger Kontinent ist das Europa der Könige: Hier kann ein König von England, der kein Englisch spricht, auf die Idee kommen, die Pläne eines kein Spanisch sprechenden Königs ...  Weiterlesen

Preis: € 39,95
Seitenzahl: 1120
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-02835-0
10.03.2017
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Warum Luther die Reformation versemmelt hat

Warum Luther die Reformation versemmelt hat

Luthers größter Irrtum – Friedrich Christian Delius über die unvollendete Reformation und ein verhängnisvolles Dogma.
Fünfhundert Jahre nach dem Thesenanschlag fordert Delius den Reformator zum Zwiegespräch und trinkt ein paar Biere mit ihm. Er stellt ihm eine unerhörte Frage: Warum nur hat Luther die Erbsünde, diesen morschen Grundpfeiler des ...  Weiterlesen

Preis: € 8,00
Seitenzahl: 64
rororo
ISBN: 978-3-499-61054-7
10.03.2017
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Wittgenstein und Heidegger

Wittgenstein und Heidegger

Sie wurden im selben Jahr 1889 geboren und im gleichen Alter 1911 von einer ungeheuren Leidenschaft des Philosophierens ergriffen, die ihre Denk- und Lebenswege beherrschte und einzigartig machte: Martin Heidegger und Ludwig Wittgenstein. Dabei waren sie der Herkunft nach grundverschieden: Wittgenstein entstammte einer großbürgerlichen Familie in ...  Weiterlesen

Preis: € 26,95
Seitenzahl: 448
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-02528-1
17.02.2017
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Was ist deutsch?

Was ist deutsch?

Die Frage «Was ist deutsch?» ist ihrerseits typisch deutsch – keine andere Nation hat so sehr um die eigene Identität gerungen und tut es bis heute. Wie vielfältig und faszinierend die Antworten auf diese Frage im Lauf der Jahrhunderte ausfielen, das zeigt Dieter Borchmeyer: Von Goethe über Wagner bis zu Thomas Mann schildert er, wie der Begriff ...  Weiterlesen

Preis: € 39,95
Seitenzahl: 1056
Rowohlt Berlin
ISBN: 978-3-87134-070-3
17.02.2017
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Sie kam aus Mariupol

Sie kam aus Mariupol

"Wenn du gesehen hättest, was ich gesehen habe" - Natascha Wodins Mutter sagte diesen Satz immer wieder und nahm doch, was sie meinte, mit ins Grab. Da war die Tochter zehn und wusste nicht viel mehr, als dass sie zu einer Art Menschenunrat gehörte, zu irgendeinem Kehricht, der vom Krieg übriggeblieben war. Wieso lebten sie in einem der Lager für ...  Weiterlesen

Preis: € 19,95
Seitenzahl: 368
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-07389-3
17.02.2017
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Der Letzte der Ungerechten

Der Letzte der Ungerechten

Eine Woche lang führte Claude Lanzmann 1975 in Rom auf Deutsch ein Interview mit Benjamin Murmelstein,einem der umstrittensten Überlebenden der Shoah. Der Rabbiner war nach seiner Deportation ins Ghetto Theresienstadt ab September 1944 der letzte sogenannte Judenälteste. Nach dem Krieg warf man ihm vor, Handlanger der Nazis gewesen zu sein. Claude ...  Weiterlesen

Preis: € 12,99
Seitenzahl: 128
rororo
ISBN: 978-3-499-63210-5
17.02.2017
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Hiob

Hiob

«Hiob», die Geschichte der ostjüdischen Familie Singer, die kurz vor dem Ersten Weltkrieg beginnt und ins amerikanische Exil führt, ist Joseph Roths berühmtester Roman. Die Bühnenfassung von Koen Tachelet wurde im April 2008 in Johan Simons’ Regie an den Münchner Kammerspielen uraufgeführt. Anschließend war die Inszenierung, «eine der berührendsten ...  Weiterlesen

Preis: € 3,99
Seitenzahl: 74
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-90403-3
17.02.2017
Erhältlich als: e-Book
Thomas Müntzer

Thomas Müntzer

Thomas Müntzer (um 1490–1525) hat als Zeitgenosse und Widerpart von Martin Luther Geschichte geschrieben. Seine Überzeugung, die Kirche müsse für die Verwirklichung des Reiches Gottes auf Erden arbeiten, machte ihn zum Gegner der etablierten Theologie; seine Empörung über die Willkürherrschaft der Fürsten ließ ihn zum Anführer der aufständischen ...  Weiterlesen

Preis: € 3,99
Seitenzahl: 159
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-40195-2
17.02.2017
Erhältlich als: e-Book
Kriegssplitter

Kriegssplitter

Was bedeutet Krieg in unserer Zeit?

Die Angst vor einem großen Krieg ist nach Europa zurückgekehrt. Die Kriege in der Ukraine wie im Mittleren und Nahen Osten lassen zweifeln, ob das 20. Jahrhundert tatsächlich als ein «kurzes Jahrhundert» 1989/90 zu Ende gegangen ist - oder nicht vielmehr auf unheilvolle Weise andauert. Wir sehen uns ...  Weiterlesen

Preis: € 12,99
Seitenzahl: 400
rororo
ISBN: 978-3-499-63097-2
16.12.2016
Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover, e-Book
Top