Vespasian. Der gefallene Adler

Vespasian. Der gefallene Adler

Im Jahr 41 n. Chr.: Caligula wurde ermordet, Claudius ist der neue Kaiser von Rom – willensschwach, unbeholfen und unbeliebt. Claudius braucht einen schnellen Erfolg. Sein Plan: Vespasian soll den gefallenen Adler der XVII Legion zurück nach Rom bringen. Ein Relikt, das vor vierzig Jahren in den Wäldern Germaniens verloren ging, für die römischen ...  Weiterlesen

Preis: € 10,99
Seitenzahl: 544
rororo
ISBN: 978-3-499-27544-9
19.02.2019
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Vespasian. Der falsche Gott

Vespasian. Der falsche Gott

Im Jahr 34 n. Chr.: Tiberius ist tot, Caligula ergreift die Macht. Wie so viele hofft auch Vespasian auf bessere Zeiten. Doch tatsächlich muss er zusehen, wie die große Hoffnung Roms zu einem blutrünstigen, verschwenderischen Despoten verkommt. Caligulas gewagtester Plan: eine Brücke über die Bucht von Neapel, über die er dekoriert mit dem ...  Weiterlesen

Preis: € 10,99
Seitenzahl: 608
rororo
ISBN: 978-3-499-27514-2
22.01.2019
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Vespasian. Das Tor zur Macht

Vespasian. Das Tor zur Macht

Rom, im Jahr 30 n. Chr.: Vespasian hat einen schier unlösbaren Auftrag. Er soll heimlich den thrakischen Priester Rotheces in seine Gewalt bringen, aus einer Festung unter Belagerung der römischen Legion. Denn der Mann könnte Sejanus zerstören, den Kommandeur der Prätorianergarde, der alle Macht in Rom an sich gerissen hat. Vespasian überwindet ...  Weiterlesen

Preis: € 10,99
Seitenzahl: 544
rororo
ISBN: 978-3-499-27513-5
20.11.2018
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Vespasian. Das Schwert des Tribuns

Vespasian. Das Schwert des Tribuns

Ein Mann von niederer Geburt.
Ein Held, geschmiedet im Feuer der Schlacht.
Seine Bestimmung: Er werde der größte Kaiser von Rom.
Das Jahr 26 n. Chr.: Der 16-jährige Vespasian verlässt sein behütetes Heim. Er will den Namen seiner Familie ehren, sich der Armee anschließen und Rom dienen. Doch die größte Stadt der Welt befindet sich in der eisernen ...  Weiterlesen

Preis: € 10,99
Seitenzahl: 544
rororo
ISBN: 978-3-499-27512-8
23.10.2018
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Augustinus

Augustinus

Augustinus (354-430), der gelernte Rhetor aus dem nordafrikanischen Tagaste, ist eine der interessantesten Gestalten der Spätantike. Auch nach seinem Übertritt zum Christentum löst sich seine Verankerung in der «heidnischen» Geisteswelt nicht, sie durchsetzt noch sein Schlüsselwerk, die «Bekenntnisse». Trotzdem bereitet er das «christliche ...  Weiterlesen

Preis: € 3,99
Seitenzahl: 160
Rowohlt Digitalbuch
ISBN: 978-3-644-40369-7
21.08.2018
Erhältlich als: e-Book
Ein neuer Gott für die alte Welt

Ein neuer Gott für die alte Welt

Als vor Jerusalem ein Wanderprediger am Kreuz starb, ahnte niemand, dass damit ein neues Zeitalter anbrach. Vier Jahrhunderte später wurde das christliche Bekenntnis zur römischen Staatsreligion. Manfred Clauss erzählt die aufregende Geschichte dieses frühen Christentums – von den versprengten Urgemeinden bis ins 6. Jahrhundert – und entwirft ein ...  Weiterlesen

Preis: € 34,95
Seitenzahl: 544
Rowohlt Berlin
ISBN: 978-3-87134-794-8
30.10.2015
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Marcus Tullius Cicero

Marcus Tullius Cicero

Auf 180 Seiten: alles Wichtige über einen der großen Denker und Redner der Antike
Marcus Tullius Cicero, der Meister der lateinischen Sprache und Redekunst, ist zugleich eine der interessantesten Persönlichkeiten der Antike. Seine politischen Reden, seine philosophischen Schriften, aber auch seine zahlreichen Briefe zeigen ihn als einen Römer zum ...  Weiterlesen

Preis: € 8,99
Seitenzahl: 180
rororo
ISBN: 978-3-499-50727-4
02.05.2013
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Vergil

Vergil

Ein schlichter Grabspruch, den Vergil selbst verfaßt haben soll, faßt Leben und Werk des Dichters in knapper Form zusammen:
Mantua gab mir das Leben, Calabrien raubt' es, Neapel birgt mich. Weiden besang, Felder und Helden mein Lied.
Mantua in Oberitalien war seine Heimat, in Brundisium (damals Kalabrien) starb er am Fieber und wurde auf seinen ...  Weiterlesen

Preis: € 8,99
Seitenzahl: 160
rororo
ISBN: 978-3-499-50353-5
07.05.1986
Erhältlich als: Taschenbuch
Top