Vespasian. Roms verlorener Sohn

Vespasian. Roms verlorener Sohn

51 n.Chr.: Nach Jahren zähen Widerstands fängt Vespasian einen der größten Feinde Roms, den Britischen Kämpfer Caratacus. Doch das bringt ihn nicht aus der Schusslinie der Politik. Vespasian wird nach Armenien entsendet: Dort floriert ein jüdischer Kult, dessen Anhänger sich weigern, Rom Treue zu schwören. Außerdem heißt es, Claudius‘ Gattin ...  Weiterlesen

Preis: € 10,99
Seitenzahl: 512
rororo
ISBN: 978-3-499-27645-3
20.08.2019
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Top