Ida

Ida

Sie ist eine der bekanntesten Patientinnen des 20. Jahrhunderts: Dora, das jüdische Mädchen mit der 'petite hystérie' und einer äußerst verschlungenen Familiengeschichte. Dora, die kaum achtzehn war, als sie es wagte, ihre Kur bei Sigmund Freud vorzeitig zu beenden, und ihn, wie er es fasste, "um die Befriedigung [brachte], sie weit gründlicher von ...  Weiterlesen

Preis: € 25,00
Seitenzahl: 656
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-00093-6
24.07.2018
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Alles über Beziehungen

Alles über Beziehungen

Viktor hat jede Menge durchschnittliche Probleme: hohen Blutdruck, er wird bald 50, und dazu hat er fünf Kinder, zwei Exfrauen und eine Lebensgefährtin. Und er hat eine heimliche Leidenschaft: noch mehr Frauen. Seine Sex-Partnerinnen wiederum haben ihre eigenen Geschichten und entsprechende Gründe, warum sie sich mit einem wie Viktor einlassen – ...  Weiterlesen

Preis: € 12,00
Seitenzahl: 288
rororo
ISBN: 978-3-499-27285-1
24.07.2018
Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover, e-Book
Lass mich nicht allein mit ihr

Lass mich nicht allein mit ihr

Dieses Buch nennt sich selbstbewusst «Roman». Dabei heißt der Erzähler wie der Autor. Aber was da vom Stapel gelassen wird, ist so haarsträubend, voller irrer Zufälle, dramatisch und unernst, dass man nur folgern kann: Das ist nicht das wahre Leben, das ist Quatsch. Oder eben Literatur, eine wilde Räuberpistole, mit Doppelgänger, geheimen ...  Weiterlesen

Preis: € 10,00
Seitenzahl: 256
rororo
ISBN: 978-3-499-29059-6
15.05.2018
Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover, e-Book
Grüezi, Moin, Servus!

Grüezi, Moin, Servus!

So bunt kann sprachliche Vielfalt sein: ein kurzweiliger Ausflug in das weite Reich regionaler Wortschätze.
Wer in München, Berlin oder Zürich versucht, beim Bäcker Semmeln, Schrippen oder Weckle zu bestellen, der weiß, dass Sprache nicht immer ein verbindendes Element ist. Im schlimmsten Fall geht er leer aus. Denn jede Region im deutschsprachigen ...  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 176
rororo
ISBN: 978-3-499-63330-0
15.12.2017
Erhältlich als: Taschenbuch
Altenteil

Altenteil

Totentanz im Altersheim: Morbider als Nikowitz schreibt keiner
„Wer bringt denn bitte Leute um, die sowieso bald von selber sterben?“
Der Suchanek hat schon immer ein Drogenproblem gehabt. Meint zumindest der Richter und brummt ihm Sozialstunden im Altersheim auf. Einen ganzen Monat. Nun wirkt die Lebensphase von Nachmittagsbingo, Schnabeltasse und ...  Weiterlesen

Preis: € 14,99
Seitenzahl: 320
rororo
ISBN: 978-3-499-26834-2
15.12.2017
Erhältlich als: Paperback, e-Book
Die rechte Hand des Schlafes

Die rechte Hand des Schlafes

Der Debütroman von John Wray: packend erzählt und von zeitloser Aktualität.
1938 kehrt Oskar Voxlauer in die österreichische Kleinstadt seiner Kindheit zurück, gezeichnet von traumatischen Erfahrungen im Ersten Weltkrieg und zwanzig Jahren Zwangsarbeit. Er sucht die Einsamkeit, doch weil er aus seinem Abscheu vor den neuen Machthabern kein Hehl ...  Weiterlesen

Preis: € 10,99
Seitenzahl: 384
rororo
ISBN: 978-3-499-27319-3
17.11.2017
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Der Junge bekommt das Gute zuletzt

Der Junge bekommt das Gute zuletzt

Die allertraurigste Geschichte von allen
Claude ist dreizehn, und ganz allein. Seine Eltern haben sich erst getrennt, dann buchstäblich eine Mauer durch die Wohnung gezogen. Irgendwann waren beide weg. Jetzt hat Claude nur noch Taxifahrer Dirko, der ihn täglich in die Schule fährt, wo Claude doch nur von den Reichenkindern vermöbelt wird. Dirko ist ...  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 224
rororo
ISBN: 978-3-499-27195-3
17.11.2017
Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover, e-Book
Selbst das Heimweh war heimatlos

Selbst das Heimweh war heimatlos

Ein bewegendes Zeugnis einer Flucht vor den Nationalsozialisten.
Als Frankreich im Sommer 1945 befreit wird, befindet sich der jüdische Schriftsteller und ehemalige Feuilleton-Chef des «Neuen Wiener Tagblatts» Moriz Scheyer in einem Franziskanerinnenkloster in der Dordogne. Seit dem Herbst 1942 wird er dort mit seiner Frau versteckt. Hinter ihm ...  Weiterlesen

Preis: € 22,95
Seitenzahl: 384
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-06441-9
22.09.2017
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Die Rückkehr des Lemming

Die Rückkehr des Lemming

Eine Straßenbahn, ein ehemaliger Kriminalbeamter und zwei schräge Vögel: Der Lemming ist zurück.
Der junge Straßenbahnfahrer Theo Ptak ist jedenfalls bis über beide Ohren in eine Frau verliebt, die jeden Morgen in seinen Triebwagen steigt. Eines Tages muss er entsetzt mit ansehen, wie sie von zwei Männern entführt wird. Theo bittet den ehemaligen ...  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 256
rororo
ISBN: 978-3-499-29097-8
22.09.2017
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Statusmeldungen

Statusmeldungen

In 80 Tagen aus dem Bett -
Sargnagel kommt aus dem Internet und ist, mit Ausnahme von Rainald Goetz und seinem Online-Tagebuch «Abfall für alle», die erste deutschsprachige Autorin, die im Netz eine Form für sich gefunden hat, die passt, als Literatur funktioniert und über die bisherigen Kanäle ein großes Publikum erreicht. Stefanie Sargnagel ...  Weiterlesen

Preis: € 19,95
Seitenzahl: 304
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-06444-0
21.07.2017
Erhältlich als: Hardcover, Taschenbuch, e-Book
Ist das schön hier!

Ist das schön hier!

DAS LÄSST SICH NUR MIT HUMOR ERTRAGEN!
Urlaub – die schönste Zeit des Jahres! Und was man da alles erlebt: Fluglotsenstreiks, Horrorhotels, Durchfall, Algenpest! Wer seinen Urlaub trotzdem genießen möchte, für den sind die hier versammelten Geschichten von fünf bekannten Experten fürs Komische genau richtig: Hans Rath: «Urlaub mit viel Geld» – ...  Weiterlesen

Preis: € 8,00
Seitenzahl: 80
rororo
ISBN: 978-3-499-29114-2
24.03.2017
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Schatten

Schatten

Der vierte Fall für das Salzburger Ermittlerduo Beatrice Kaspary und Florin Wenninger: Anspruchsvolle Thrillerkost auf höchstem Niveau
Eine Entführung. Drei Morde. Und ein Täter aus der Vergangenheit...
Ein Mann, grausam zugerichtet in seiner Wohnung. Eine Hebamme, ertränkt in einem Bach - zwei Fälle, die Beatrice Kaspary als Ermittlerin im ...  Weiterlesen

Preis: € 14,99
Seitenzahl: 416
Wunderlich
ISBN: 978-3-8052-5063-4
10.03.2017
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Der Letzte der Ungerechten

Der Letzte der Ungerechten

Eine Woche lang führte Claude Lanzmann 1975 in Rom auf Deutsch ein Interview mit Benjamin Murmelstein,einem der umstrittensten Überlebenden der Shoah. Der Rabbiner war nach seiner Deportation ins Ghetto Theresienstadt ab September 1944 der letzte sogenannte Judenälteste. Nach dem Krieg warf man ihm vor, Handlanger der Nazis gewesen zu sein. Claude ...  Weiterlesen

Preis: € 12,99
Seitenzahl: 128
rororo
ISBN: 978-3-499-63210-5
17.02.2017
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Wittgenstein und Heidegger

Wittgenstein und Heidegger

Sie wurden im selben Jahr 1889 geboren und im gleichen Alter 1911 von einer ungeheuren Leidenschaft des Philosophierens ergriffen, die ihre Denk- und Lebenswege beherrschte und einzigartig machte: Martin Heidegger und Ludwig Wittgenstein. Dabei waren sie der Herkunft nach grundverschieden: Wittgenstein entstammte einer großbürgerlichen Familie in ...  Weiterlesen

Preis: € 26,95
Seitenzahl: 448
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-02528-1
17.02.2017
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Stefan Zweig

Stefan Zweig

Der Österreicher Stefan Zweig (1881–1942) gehörte zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Schriftstellern in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Mit seinen psychologisch ausgefeilten Prosawerken und biographischen Studien erreichte er auch international ein großes Publikum. Angesichts der Ausbreitung des Nationalsozialismus floh er ins Exil, ...  Weiterlesen

Preis: € 3,99
Seitenzahl: 154
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-57571-4
25.11.2016
Erhältlich als: e-Book
Top