Lenin

Lenin

Victor Sebestyen wirft in dieser Biographie einen neuen Blick auf Lenin: Ausführlich erzählt er vom Menschen Wladimir Uljanow, schildert sein Leben mit Freunden und Frauen, seine persönlichen Überzeugungen – und stellt diese dann gegen den Politiker und dessen Handlungen. Das Rätsel Lenin ist an seine Doppelgesichtigkeit geknüpft: hier der ...  Weiterlesen

Preis: € 29,95
Seitenzahl: 704
Rowohlt Berlin
ISBN: 978-3-87134-165-6
18.08.2017
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Was mir wichtig ist

Was mir wichtig ist

Martin Schulz hat frischen Wind in die deutsche Politik gebracht, das attestieren ihm selbst politische Gegner. Seine immense Erfahrung hat er außerhalb der Bundes- und Landespolitik gesammelt, bevor er sich jetzt um das wichtigste politische Amt in Deutschland bewirbt, das ist neu und ungewöhnlich. Gleichzeitig führt das zu der Frage: Wer ist ...  Weiterlesen

Preis: € 16,00
Seitenzahl: 192
Rowohlt Berlin
ISBN: 978-3-7371-0030-4
16.06.2017
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Maria Theresia

Maria Theresia

Maria Theresia (1717–1780) hat als Königin und Kaiserin eine Epoche geprägt. Sie regierte vier Jahrzehnte und brachte das Habsburgerreich noch einmal zum Erblühen. Am Ende ging sie als «allgemeine und erste Mutter» ihres Landes in die Geschichtsbücher ein.
Das Bildmaterial der Printausgabe ist in diesem E-Book nicht enthalten.  Weiterlesen

Preis: € 3,99
Seitenzahl: 160
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-40092-4
22.04.2017
Erhältlich als: e-Book
Konrad Adenauer

Konrad Adenauer

Konrad Adenauer hat die Bundesrepublik Deutschland geprägt wie kaum ein Zweiter. Er setzte die soziale Marktwirtschaft durch, söhnte Deutschland mit Frankreich aus und verankerte den Bonner Staat im Westen.
Werner Biermann erzählt dieses Jahrhundertleben, das von Bismarck bis zu den Beatles reichte. Auf der Grundlage bisher nicht beachteter ...  Weiterlesen

Preis: € 29,95
Seitenzahl: 656
Rowohlt Berlin
ISBN: 978-3-7371-0006-9
17.02.2017
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Hitlers erster Feind

Hitlers erster Feind

Er war einer seiner schärfsten Kritiker, und doch soll Hitler sich bei Veranstaltungen manchmal geweigert haben, mit seiner Rede zu beginnen, bevor er nicht eingetroffen war: Konrad Heiden. Als Mitarbeiter der angesehenen «Frankfurter Zeitung» gehörte er zu den ersten Publizisten, die den Aufstieg der Nazis kritisch begleiteten. Auf seiner ...  Weiterlesen

Preis: € 22,95
Seitenzahl: 384
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-00090-5
21.09.2016
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Rosa Luxemburg

Rosa Luxemburg

Rosa Luxemburg ist eine Ikone der politischen Linken in Deutschland – bis heute. Zugleich ist sie eine Persönlichkeit, über deren Rang und Bedeutung immer wieder gestritten wird. Vielen gilt sie als Vorbild für ein unabhängiges Denken und Handeln, jenseits von starren Parteidoktrinen. Zweifellos hat sie als eine der ersten Frauen in Deutschland ...  Weiterlesen

Preis: € 3,99
Seitenzahl: 146
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-56501-2
22.04.2016
Erhältlich als: e-Book
Mildred Scheel

Mildred Scheel

«Meine Mutter war der Schrecken eines jeden Protokollchefs. Sie sah es überhaupt nicht ein, den ganzen Abend neben einem hochdekorierten Ziegenbocksbeinoberunduntergeneralkriegskommandeursergeanten zu verbringen, wenn gleichzeitig eine viel mehr Spaß versprechende Künstlerin eingeladen war. Sie vertauschte die Tischkarten, und mein Vater raufte ...  Weiterlesen

Preis: € 19,95
Seitenzahl: 240
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-06087-9
30.10.2015
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Zelot

Zelot

«Ich bin nicht gekommen,
Frieden zu bringen, sondern
das Schwert.» (Mt 10,34)
Das Christentum verehrt Jesus von Nazaret als sanften Hirten, dessen Reich nicht von dieser Welt sei. Aber entspricht dieses Bild der historischen Realität? Kann es den grausamen Kreuzestod plausibel erklären? Der amerikanische Religionswissenschaftler Reza Aslan meint: ...  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 384
rororo
ISBN: 978-3-499-62882-5
25.09.2015
Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover, e-Book
Das Traumpaar des Diktators

Das Traumpaar des Diktators

Eine spektakuläre Entführung, eine rasante Flucht – die filmreife Geschichte von Shin und Choi
Sie sind d a s Glamour-Paar im Südkorea der 60er Jahre: Der Filmemacher Shin Sang Ok und die Schauspielerin Choi Eun Hee. Doch dann verschwinden die beiden plötzlich unter mysteriösen Umständen von der Bildfläche. Was ist mit ihnen geschehen?
Die Spur ...  Weiterlesen

Preis: € 16,99
Seitenzahl: 448
rororo
ISBN: 978-3-499-63060-6
25.09.2015
Erhältlich als: Paperback, e-Book
Strauß

Strauß

Franz Josef Strauß gehört in die Reihe der großen Gestalten der deutschen Politik, wie Adenauer, Brandt, Wehner. So gehasst wie er wurde kaum ein anderer deutscher Politiker, aber auch kaum einer so verehrt. Die Geschichte des Franz Josef Strauß ist die faszinierende Geschichte des Aufstiegs vom Metzgersohn zum ungekrönten König der Bayern. Werner ...  Weiterlesen

Preis: € 14,99
Seitenzahl: 352
Rowohlt Berlin
ISBN: 978-3-87134-824-2
31.07.2015
Erhältlich als: Paperback
Und alles war still

Und alles war still

«Selbst als ein Ungläubiger stand ich demütig und beschämt vor den Ruinen dieses fremden Landes», notiert Melvin Lasky, als er im letzten Kriegsjahr mit der US-Army nach Deutschland kommt. Hier soll der Oberleutnant Material für eine Geschichte der Invasion sammeln, doch was er sieht, lässt sich nicht schematisieren: Chaos, Trümmer, ...  Weiterlesen

Preis: € 24,95
Seitenzahl: 496
Rowohlt Berlin
ISBN: 978-3-87134-708-5
24.10.2014
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Eichmann vor Jerusalem

Eichmann vor Jerusalem

Er war der Organisator der Judenvernichtung: Adolf Eichmann. Wie konnte er sich nach dem Krieg fünfzehn Jahre lang verstecken? Wie gelang es ihm, 1961 in Jerusalem mit seinem Auftritt vor Gericht so viele davon zu überzeugen, dass sein Denken banal und er gerade darum nicht böse sei?
Bettina Stangneths aufsehenerregendes Buch zeichnet das Bild ...  Weiterlesen

Preis: € 19,99
Seitenzahl: 656
rororo
ISBN: 978-3-499-62269-4
01.03.2014
Erhältlich als: Taschenbuch
Hitlers vergessene Kinderarmee

Hitlers vergessene Kinderarmee

Im Frühjahr 1945 wirkten sie als Statisten im letzten Kapitel des untergehenden Nazi-Reiches mit. Sie waren Teil einer «Kinderarmee», Hitlers letztem Aufgebot. In einem «Reichsausbildungslager» (RAL) der Hitlerjugend im südmährischen Bad Luhatschowitz waren die 16- und 17-jährigen in Schnelllehrgängen zu Soldaten geschliffen worden, zusammen mit ...  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 288
rororo
ISBN: 978-3-499-63025-5
01.02.2014
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Max Weber

Max Weber

Bereits als Dreizehnjähriger studiert er die Werke Machiavellis und Luthers, mit neunundzwanzig wird er Professor, er ist zeitweise glühender Nationalist und sieht sich als Gesellschaftstourist dennoch gern den American Way of Life an: Max Weber (1864-1920) gehört nicht nur zu den einflussreichsten Denkern der Moderne, sondern ist zugleich eine der ...  Weiterlesen

Preis: € 26,95
Seitenzahl: 496
Rowohlt Berlin
ISBN: 978-3-87134-575-3
17.01.2014
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Soldat wider Willen

Soldat wider Willen

Ein junger Soldat verliert alle Illusionen über den Krieg und wird zum Pazifisten.
Und seine große Liebe überdauert das große Schlachten.
«Eine der außergewöhnlichsten Erinnerungen an den Ersten Weltkrieg, die es gibt. Ein Klassiker, den man mit Ernst Jüngers
‹In Stahlgewittern› und Robert von Ranke-Graves’ ‹Strich drunter!› vergleichen muss.» ...  Weiterlesen

Preis: € 16,99
Seitenzahl: 448
rororo
ISBN: 978-3-499-61530-6
01.10.2013
Erhältlich als: Paperback, e-Book
Top