Kjetil Try

Und ewig währt die Hölle

Erlöse uns von dem Bösen.



Oslo, im kalten November: Die Bosnierin Nadija wird ermordet in ihrer Wohnung aufgefunden. Selbst für die routinierten Ermittler ein schrecklicher Anblick: Ihr Körper wurde aufgeschlitzt und mit Waschpulver gefüllt. Augenscheinlich hatte die junge Frau keine Feinde, sie war eine liebevolle Mutter, eine zuverlässige Angestellte und beliebt bei den Bewohnern des Hauses. Doch dann finden Kommissar Lykke und sein Team heraus, dass Nadija Kontakte zur Osloer Unterwelt hatte. Und als ein zweiter Mord geschieht, ist auch Fremdenhass als Motiv nicht auszuschließen. Denn Lakshmi Singh, eine Norwegerin mit indischen Wurzeln, wurde auf die gleiche Weise getötet wie Nadija. Kurz vor ihrem Tod hatte Lakshmi eine Verabredung mit einem Mann, den sie in einem Internet-Datingportal kennenlernte.



Ein neuer Fall für den Osloer Kommissar Rolf Gordon Lykke und sein Team.

Themen:   Moderne und zeitgenössische Belletristik; Kriminalromane & Mystery: Polizeiarbeit; Belletristik in Übersetzung; Oslo; Jahreszeiten: Herbst

Top