Christoph Drösser

Der Musikverführer

Warum wir alle musikalisch sind 

Musik für alle Lebenslagen

Welche Qualitäten muss ein Ohrwurm besitzen? Was hat unser Rhythmusgefühl mit dem aufrechten Gang zu tun? Und macht Musik wirklich schlauer? Verständlich, wissenschaftlich fundiert und mit viel Humor lüftet Christoph Drösser die Geheimnisse der Musik und des Musikalisch-Seins. Seine überraschende Erkenntnis: Ein bisschen Mozart steckt in jedem von uns.

«Warum Musik in allen Kulturen so eine große Rolle spielt, was in Hirn und Herz dabei passiert und was die Forschung darüber weiß – all das steht in diesem wunderbaren Buch. Sehr empfehlenswert!» Eckart von Hirschhausen in der Berliner Morgenpost

„Drösser erklärt verführerisch betörend.“
Westzeit (WDR)

Themen:   Populärwissenschaftliche Werke; Witze und Rätsel

Top