Die Bestellung unserer E-Books ist momentan aus technischen Gründen nicht möglich.

 

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
Eugen Ruge
Cabo de Gata

Manche Geschichten muss man erfinden, um zu erzählen, wie es war. Ein Mann lässt alles hinter sich. Mit nicht viel mehr als einer Hängematte und ein paar Schreibheften im Gepäck steigt er in einen...

Gegenwartsliteratur
rororo, 208 Seiten
10,99 €
978-3-499-26748-2

28.11.2014

Matthew Quick
Silver Linings

Eine Freundschaft zwischen zwei Außenseitern, die beide fest an ein Happy End im Leben glauben. Pat hat alles verloren: seine Frau, sein Haus und seine Erinnerung. Gerade wurde er aus der...

Gegenwartsliteratur
rororo, 368 Seiten
9,99 €
978-3-499-23035-6

28.11.2014

Szilárd Rubin
Der Eisengel

Budapest, Mitte der sechziger Jahre. Ein Schriftsteller stößt auf die seltsam anziehende Fotografie einer jungen Frau. Ihre zarte Schönheit verbirgt Entsetzliches: Piroska, die «Vampirin von Tör...

Gegenwartsliteratur
Rowohlt E-Book, 224 Seiten
16,99 €
978-3-644-11841-6

24.10.2014

Lucy Fricke
Durst ist schlimmer als Heimweh

«Ihre Jugend war hier zu Ende, und Judith wäre jetzt gerne allein gewesen. Denn schon das Wort ‹Gruppenabend› hatte Panik in ihr ausgelöst. Judith verabscheute Gruppen, Gruppenspiele, Gruppensport,...

Gegenwartsliteratur
Rowohlt E-Book, 176 Seiten
9,99 €
978-3-644-51591-8

24.10.2014

Lucy Fricke
Durst ist schlimmer als Heimweh

Ihre Jugend war hier zu Ende, und Judith wäre jetzt gerne allein gewesen. Denn schon das Wort Gruppenabend hatte Panik in ihr ausgelöst. Judith verabscheute Gruppen, Gruppenspiele, Gruppensport, das...

Gegenwartsliteratur
rororo, 176 Seiten
9,99 €
978-3-499-26000-1

24.10.2014

Szilárd Rubin
Der Eisengel

Budapest, Mitte der sechziger Jahre. Ein Schriftsteller stößt auf die seltsam anziehende Fotografie einer jungen Frau. Ihre zarte Schönheit verbirgt Entsetzliches: Piroska, die «Vampirin von Töröks...

Gegenwartsliteratur
Rowohlt Berlin, 224 Seiten
19,95 €
978-3-87134-789-4

24.10.2014

Daniel Kehlmann
F

Es ist der Sommer vor der Wirtschaftskrise. Martin Friedland, katholischer Priester ohne Glauben, trifft sich mit seinem Halbbruder Eric. Der hochverschuldete Finanzberater hat unheimliche Visionen,...

Gegenwartsliteratur
rororo, 384 Seiten
10,99 €
978-3-499-24927-3

24.10.2014

Thomas Pynchon
Natürliche Mängel

Philip Marlowe in Schlaghosen. Kalifornien 1970: Der junge Hippie-Detektiv Doc Sportello erhält den Auftrag, beim Bodyguard eines Immobilienhais Schulden einzutreiben. Als Doc aus einem neongrellen...

Gegenwartsliteratur
Rowohlt E-Book,
9,99 €
978-3-644-04651-1

01.10.2014

Peter Buwalda
Bonita Avenue

Nirgends so fremd wie zu Hause. Was, wenn die eigenen Kinder sich gegen einen wenden? Joni Sigerius, Stieftochter eines angesehenen Mathematikers und Rektors einer holländischen Universität, hat...

Gegenwartsliteratur
rororo, 640 Seiten
10,99 €
978-3-499-25843-5

01.10.2014

Aharon Appelfeld
Zeit der Wunder

Österreich 1938. Der zwölfjährige Bruno kehrt mit seiner Mutter aus den Sommerferien in seine Heimatstadt zurück. Da stoppt der Zug auf freier Strecke, und eine klare Lautsprecherstimme schallt durch...

Gegenwartsliteratur
rororo, 256 Seiten
9,99 €
978-3-499-25948-7

01.10.2014

Martin Walser
Shmekendike blumen

In seinem neuen Essay ist Martin Walser ganz Leser und Entdecker, und als solcher bereist er eine sonst kaum beachtete literarische Landschaft – die jiddische Literatur. Einem ihrer großen Autoren und...

Gegenwartsliteratur
Rowohlt, 144 Seiten
14,95 €
978-3-498-07387-9

01.10.2014

David Wagner
Leben

Der Anruf kommt um kurz nach zwei. Ein junger, sterbenskranker Mann geht ans Telefon und hört die ersehnten und gefürchteten Worte: «Wir haben ein Spenderorgan für Sie.» Soll er es wagen, damit er...

Gegenwartsliteratur
rororo, 288 Seiten
9,99 €
978-3-499-25275-4

01.10.2014

Stewart O'Nan
Monster. Rowohlt E-Book Only

Rowohlt E-Book Only Sie wollen Monster sein – in einem als Spukhaus von der Kirche hergerichteten Gebäude. Monster wie in dem Horrorfilm «Der Schrecken vom Amazonas», nur die Kostüme fehlen noch:...

Gegenwartsliteratur
Rowohlt E-Book, 32 Seiten
1,49 €
978-3-644-04161-5

01.10.2014

Thomas Pynchon
Gegen den Tag

Dieser Roman umspannt den Zeitraum zwischen der Weltausstellung in Chicago 1893 und den Jahren kurz nach dem Ersten Weltkrieg; er führt von Colorado über London und Göttingen, Venedig und Wien, den...

Gegenwartsliteratur
Rowohlt E-Book, 1600 Seiten
15,99 €
978-3-644-04641-2

01.10.2014

Paul Auster
Bericht aus dem Inneren

Paul Auster führt uns in seine frühe Kindheit, in die phantastische Welt vor den Begriffen, in der die Uhren noch Gesichter haben, die Stifte noch Flugzeuge und die Äste von Bäumen noch Arme sind....

Gegenwartsliteratur
Rowohlt, 368 Seiten
19,95 €
978-3-498-00089-9

26.09.2014

Paul Auster
Bericht aus dem Inneren

Paul Auster führt uns in seine frühe Kindheit, in eine Zeit, in der die Uhren noch Gesichter, die Stifte noch Flugzeuge, die Äste von Bäumen noch Arme sein konnten und auch der Mann im Mond, obgleich...

Gegenwartsliteratur
Rowohlt E-Book, 368 Seiten
16,99 €
978-3-644-02841-8

26.09.2014

Yannick Haenel
Die bleichen Füchse

Haenels Held, Jean Deichel, zieht mit dreiundvierzig Jahren in sein Auto. Er parkt seinen Renault 18 in der Pariser Rue de la Chine und blickt von dort aus auf seine Straße und die in ihr wohnenden...

Gegenwartsliteratur
Rowohlt E-Book, 192 Seiten
16,99 €
978-3-644-04061-8

26.09.2014

Wolfgang Herrndorf
Bilder deiner großen Liebe

Ein Mädchen steht im Hof einer Anstalt. Das Tor geht auf, das Mädchen huscht hinaus und beginnt seine Reise, durch Wälder, Felder, Dörfer und an der Autobahn entlang: «Die Sterne wandern, und ich...

Gegenwartsliteratur
Rowohlt E-Book, 144 Seiten
14,99 €
978-3-644-11861-4

26.09.2014

Wolfgang Herrndorf
Bilder deiner großen Liebe

Ein Mädchen steht im Hof einer Anstalt. Das Tor geht auf, das Mädchen huscht hinaus und beginnt seine Reise, durch Wälder, Felder, Dörfer und an der Autobahn entlang: «Die Sterne wandern, und ich...

Gegenwartsliteratur
Rowohlt Berlin, 144 Seiten
16,95 €
978-3-87134-791-7

26.09.2014

Thomas Pynchon
Bleeding Edge

«Es ist 2001 in New York. Wir befinden uns in der Flaute zwischen dem Platzen der Dotcom-Blase und den schrecklichen Ereignissen des 11. September. Das Web 1.0 leidet unter pubertären Angstzuständen,...

Gegenwartsliteratur
Rowohlt E-Book, 608 Seiten
25,99 €
978-3-644-03901-8

26.09.2014

 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10