News

Coverbild Natascha Wodin und Leonhard Horowski für den Preis der Leipziger Buchmesse nominiert
Coverbild Natascha Wodin und Leonhard Horowski für den Preis der Leipziger Buchmesse nominiert
16.02.2017   von rowohlt

Natascha Wodin mit «Sie kam aus Mariupol» (Kategorie: Belletristik) und Leonhard Horowski mit «Das Europa der Könige. Macht und Spiel an den Höfen des 17. und 18. Jahrhunderts» (Kategorie: Sachbuch/Essayistik) sind nominiert für den diesjährigen Preis der Leipziger Buchmesse.

Top