Sven Ulrich

Krokofantenküsse

Boy meets Girl. Und 20 Kinder.
Paula ist verzweifelt: Ihre geliebte Kita soll abgerissen werden und modernen Luxuswohnungen weichen. Schon steht ein arroganter Typ auf der Matte. Der Makler? Nein! Lasse ist ein junger Schnösel, der unbedingt Paulas Schützlinge ablichten will. Offenbar, um einen neuen Trend in der Modefotografie zu setzen und so Karriere zu machen. Von Kindern hat er allerdings keine Ahnung. Paula passt das gar nicht. Andererseits: Rührende Kinderfotos könnten vielleicht bei der Rettung der Kita helfen. Und dann schlägt der attraktive Kerl ihr einen unerhörten Deal vor ...

Themen:   Moderne und zeitgenössische Belletristik; Lifestyle-Literatur; Zeitgenössische Liebesromane; Belletristik: Humor

Sven Ullrich: Krokofantenküsse

Top