Cormac McCarthy

Grenzgänger

Billy Parham und sein Bruder Boyd überschreiten noch einmal die Grenze nach Mexiko. Sie sind auf der Suche nach gestohlenen Pferden und den Mördern ihrer Eltern. Abenteuer und den Mördern ihrer Eltern. Abenteuer in der Wildnis, Leben am Rand der Zivilisation - Cormac McCarthys überwältigender Roman ist ein apokalyptisches Epos über die Liebe, den Tod und die Suche nach Identität.

Themen:   Moderne und zeitgenössische Belletristik; Wildwestromane (Westernroman); Belletristik in Übersetzung; New Mexico; Mexiko; 1950 bis 1959 n. Chr.

Top