Die Unersättlichen

Die Unersättlichen

Am 14. März 2012 erschien in der New York Times ein Gastbeitrag, der weltweit für Aufsehen sorgte. Der Autor Greg Smith erklärte darin, warum er am selben Tag seinen Job als Manager bei der US-Investmentbank Goldman Sachs an den Nagel hängte: Die Atmosphäre in dem Unternehmen sei von unglaublichem Zynismus geprägt, Kunden würden systematisch ...  Weiterlesen

Preis: € 12,99
Seitenzahl: 368
rororo
ISBN: 978-3-499-61149-0
01.02.2014
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Aldi - Einfach billig

Aldi - Einfach billig

Aldi – das ist das Vorbild aller Discounter und für viele Kunden inzwischen Kult. Aldi setzt Maßstäbe. Auch im Negativen, wie der ehemalige Aldi-Süd-Manager Andreas Straub in diesem Buch enthüllt. Extrem hoher Arbeitsdruck, Einschüchterung und Willkür, Entlassungen als Personalpolitik, perfide Überwachungsmethoden und Spitzeleien, Kostendruck und ...  Weiterlesen

Preis: € 8,99
Seitenzahl: 336
rororo
ISBN: 978-3-499-62959-4
26.04.2012
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Sitting Küchenbull

Sitting Küchenbull

«Lebensfreude pur – ein Buch, das Tonnen literarischen Junks aufwiegt.» Denis Scheck
«‹Gastronomie, mein Sohn, das ist genau das Richtige für dich›, sprach der Papa, und ich senkte willig das Haupt, denn gegen meinen Vater hatte ich mich nie durchsetzen können, und obendrein war er der Stärkere. Andererseits liebte ich geradezu besessen den Bossa ...  Weiterlesen

Preis: € 8,99
Seitenzahl: 224
rororo
ISBN: 978-3-499-62499-5
01.08.2011
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Namen, die keiner mehr nennt

Namen, die keiner mehr nennt

Marion Gräfin Dönhoffs Erinnerungsbuch über Ostpreußen ist seit seinem ersten Erscheinen zu einem Klassiker geworden. Es beeindruckte die Menschen durch die Unabhängigkeit des Denkens, löste Kontroversen aus und bereitete die Ostpolitik Willy Brandts geistig mit vor.   Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 192
rororo
ISBN: 978-3-499-62477-3
02.06.2009
Erhältlich als: Taschenbuch
Ferne und Nähe

Ferne und Nähe

„Ich stehe als Journalist nicht an der Seite der Mächtigen, sondern an der Seite der Ohnmächtigen. Es geht darum, für die Rechte von Minderheiten einzutreten, die sich sonst nur schwer Gehör verschaffen können.“ (Klaus Bednarz)
„Bednarz lässt auch ohne Kamera lebendige Bilder entstehen, allein mit der Kraft seiner Worte.“ (Die Zeit)
  Weiterlesen

Preis: € 22,90
Seitenzahl: 496
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-00635-8
06.03.2009
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Top